GDL: Bahnvorstand "trickst und täuscht weiter"

Nach dem bislang längsten Streik im Tarifkonflikt verspricht die Deutsche Bahn zwar zunächst wieder einen Normalbetrieb. Bewegung im festgefahrenen Streit mit der Lokführergewerkschaft GDL zeichnete sich aber auch am Montag nicht ab.  © Reuters