Der Sender Sat.1 hat eine neue Show angekündigt. In dem Format "Über Geld spricht man doch!" reden Prominente und Menschen aus verschiedenen Einkommensschichten über ihre finanzielle Lage.

Mehr News über TV-Shows

Eine neue Sat.1-Dokureihe bricht ein gesellschaftliches Tabu. In dem Format "Über Geld spricht man doch!" legen Model Cora Schumacher, Schauspielerin Yvonne Woelke, Ex-Torwart Eike Immel und Lotto-Gewinner Kürsat Yildirim, alias Chico, ihre Finanzen offen. Das teilte der Sender aus Unterföhring mit.

Sat.1-Show "Über Geld spricht man doch!" startet Ende April

Prominente, aber auch "normale" Menschen aus verschiedenen Einkommensschichten machen Kassensturz. Wie gut kommt eine durchschnittliche Familie in diesen Zeiten mit ihrem monatlichen Budget über die Runden?

Und wie lässt sich für jede und jeden aus dem Haushaltsgeld mehr herausholen? Der Vierteiler läuft montags um 20.15 Uhr und startet am 22. April. (dpa/vit)

JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.