Die zweite Staffel der Show "The Masked Singer" steht in den Startlöchern. Hier erfahren Sie alles über die ProSieben-Show: Start- und Sendetermin sowie weitere Details und News.

Mehr News zu "The Masked Singer" finden Sie hier

"The Masked Singer" gehörte im letzten Jahr zu den Überraschungserfolgen im TV. Die erste Staffel war für ProSieben ein voller Erfolg und hat sogar Chancen auf einen Grimme-Preis. Die Show ist im Wettbewerb "Unterhaltung" nominiert.

Mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 28,8 Prozent ist die Show bis dato die erfolgreichste des Senders. Im März kehrt die Musikshow mit ihrer zweiten Staffel zurück.

Wann startet "The Masked Singer"?

Im letzten Jahr startete "The Masked Singer" im Juni und lief immer donnerstags. Die zweite Staffel der ProSieben-Erfolgsshow bekommt einen neuen Sendeplatz: Die Folgen laufen dann dienstags um 20:15 Uhr, live auf ProSieben und auf der Streamingplattform Joyn. Los geht's am 10. März 2020.

Lesen Sie auch: So lief die Folge 1 bei "The Masked Singer" 2020.

Übrigens: Die Sendung startet in diesem Jahr auch in Österreich. Der Sender PULS 4 wird die Shows ebenfalls live präsentieren. Ab dem 14. März sind die Shows immer samstags um 20:15 Uhr zu sehen.

Wer moderiert die Show und wer sitzt in der Jury?

Moderator wird wie auch im letzten Jahr wieder Matthias Opdenhövel sein. Annemarie Carpendale und Viviane Geppert präsentieren außerdem sechs Wochen lang "The Masked Singer - red. Spezial" live - direkt im Anschluss an die Show.

In dem halbstündigen Magazin soll es ein erstes Interview mit dem demaskierten Star geben. Dazu gibt's Gespräche mit den Rateteam-Promis und weitere Infos rund um die Show sowie wöchentlich "Secret Interviews" mit den prominenten Undercover-Sängern in ihren Kostümen.

In der Jury sitzen Ruth Moschner und Rea Garvey, wie der Sender bekannt gab. Jede Woche erhalten die beiden Unterstützung und haben einen zusätzlichen Promi-Rate-Gast an ihrer Seite.

Welche neuen Kostüme gibt es?

Die zehn neuen Kostüme sehen pompös aus. Die Göttin hat 45 Kilo Gewicht, der Roboter hat Computer integriert, das Chamöäleon hat viele Pailetten und das Faultier ist einfach nur flauschig. Ebenso wie der Wuschel. Hier sehen Sie alle Kostüme bei "The Masked Singer" im Überblick:

Worum geht's "The Masked Singer"?

Auch in dieser Staffel stecken wieder zehn Stars in zehn Kostümen. Jede Woche sollen die Zuschauer und die Jury rätseln, wer sich hinter den Masken verstecken könnte. In jeder Folge wird einer der Teilnehmer herausgewählt und feierlich demaskiert.

Die Original-Show mit dem Titel "King of Mask Singer" stammt übrigens aus Südkorea.

Wer war in der ersten Staffel dabei?

2019 nahmen folgende Promis teil:

  • Lucy Diakovska als Oktopus
  • Susan Sideropoulos als Schmetterling
  • Heinz Hoenig als Kakadu
  • Marcus Schenkenberg als Eichhörnchen
  • Stefanie Hertel als Panther
  • Daniel Aminati als Kudu
  • Susi Kentikian als Monster
  • Bülent Ceylan als Engel
  • Gil Ofarim als Grashüpfer
  • Max Mutzke als Astronaut

Sänger Max Mutze konnte die Show am Ende gewinnen.

Wie geht es nach der zweiten Staffel weiter?

Die Zukunft der Show sieht rosig aus: Offenbar steht eine weitere Staffel bereits fest. "Eine dritte Staffel 'The Masked Singer' in Deutschland ist für 2021 geplant", zitierte die "Bild"-Zeitung Christoph Körfer, den Sprecher von ProSieben. (spot)  © spot on news

Bildergalerie starten

Das sind "The Masked Singer" 2020: Alle Kostüme auf einen Blick

"The Masked Singer“ startet heute mit zehn neuen Prominenten und Kostümen in Staffel zwei. Was schon jetzt über die diesjährigen Verkleidungen bekannt ist? Laut Kostümbildnerin Alexandra Brandner sind sie "noch kunstvoller, weil mehr Special Effects eingearbeitet sind". Ein Überblick.