• Die ARD-Telenovela "Rote Rosen" bekommt bald eine neue Hauptfigur samt dramatischer Geschichte.
  • Die Story: Katrin Zeese erwacht nach sieben Jahren aus dem Koma – doch in ihrem privaten Umfeld ist nichts mehr, wie es war.
  • Gespielt wird Zeese von Nicole Ernst. Die Ausstrahlung der 19. Staffel beginnt Mitte Oktober.

Mehr TV- & Streaming-News finden Sie hier

Telenovelas wie "Rote Rosen" können im Grunde endlos fortgesetzt werden. Weil aber jeder Handlungsstrang irgendwann auserzählt ist, wird alle paar Monate eine neue Hauptstory mit neuen Charakteren in die Erzählung eingeflochten – und Mitte Oktober ist es wieder so weit.

Katrin Zeese erwacht nach sieben Jahren aus dem Koma

Dann dreht sich alles um Katrin Zeese (Nicole Ernst), die nach sieben Jahren aus dem Koma erwacht. Für sie gleicht die "neue Welt" einem Albtraum, denn in ihrem privaten Umfeld ist nichts mehr wie zuvor: Ihr Ehemann hat mit der besten Freundin eine neue Familie gegründet, ihre eigene Tochter ist ihr fremd geworden, das Haus der Familie ist abgebrannt und alle beruflichen Träume sind zerstört.

ARD-Telenovela «Rote Rosen»
Die Schauspieler Nicole Ernst, Daniel Hartwig, Anne Brendler und Stefan Plepp (v.l.n.r.) bei den Dreharbeiten zur ARD-Telenovela "Rote Rosen".

Katrin kann das zunächst nicht akzeptieren und will sich ihr altes Leben zurückholen. Doch das gestaltet sich schwierig. Nach und nach entdeckt sie aber positive Seiten und Chancen in ihrem zweiten Leben. Unter anderem gibt es da den charmanten Physiotherapeuten Leo (Daniel Hartwig). Doch als ihr behandelnder Therapeut darf er keine amourösen Gefühle zulassen ...

Woher kennt man Nicole Ernst?

Nicole Ernst hat ihre Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München absolviert. Danach stand die heute 48-Jährige unter anderem im Theater Aachen, am Deutschen Nationaltheater Weimar und in den Münchner Kammerspielen auf der Bühne.

Mit der Zeit kamen immer mehr Rollen in TV und Film hinzu, darunter "Um Himmels Willen", "In aller Freundschaft", "Tatort" und "Polizeiruf 110". Ernst gehört derzeit auch zum Team der "Soko Wismar".

Auf internationalem Parkett war sie in einer Rolle in der skandinavischen Serie "The Team" zu sehen. Zuletzt stand sie mit Ulrich Noethen, Anna Maria Mühe, Ulrich Matthes, Corinna Harfouch und Gudrun Landgrebe für den Kinofilm "Die Unsichtbaren" vor der Kamera. (jwo/dpa)

Die 19. Staffel von "Rote Rosen" hat 170 Folgen, gedreht wird bis Frühjahr 2022. Die Ausstrahlung beginnt Mitte Oktober. "Rote Rosen" läuft seit 2006 montags bis freitags um 14:10 Uhr im Ersten.