Mit Wassereis und Kräuterbutter in der Hand gewinnt Janine Pink "Promi Big Brother" 2019. Joey Heindle wird Zweiter. Hier finden Sie unseren Live-Ticker vom Finale zum Nachlesen.

Mehr Infos zu "Promi Big Brother" 2019 finden Sie hier

  • Das "Promi Big Brother"-Finale ist zu Ende, Janine Pink gewinnt und räumt 100.000 Euro ab.
  • Joey Heindle ist Zweiter, Tobi Wegener ist Dritter und Theresia Behrend Fischer ist Vierte.
  • Alle ehemaligen Kandidaten waren auch noch einmal dabei: Eva Benetatou, Zlatko Trpkovski, Jürgen Trovato, Ginger Costello Wollersheim, Sylvia Leifheit, Lilo von Kiesenwetter, Almklausi, Chris Manazidis.

23:45 Uhr: Das Finale geht überpünktlich zu Ende - ausgerechnet. Alle anderen Sendungen in den vergangenen zwei Wochen wurden gefühlt überzogen. Während der "Big Brother" noch eine ziemlich pathetische Rede hält, verabschiede ich mich aus dem PBB-Live-Ticker, es war mir eine Ehre!

23:40 Uhr: Eigentlich war es abzusehen, dass Influencerin Janine gewinnt. Sie trägt ein kanarienvogelgelbes Kleid und ist damit farblich perfekt auf die Moderatoren abgestimmt. Und für Tobi Wegener hätte es auch nicht besser laufen können, er kriegt jetzt ja quasi auch noch was von den 100.000 Siegprämie ab. Sauber.

23:26 Uhr: Und noch eine Überraschung: Janine gewinnt - mit Wassereis und Kräuterbutter in der Hand. Und was tut die Soap-Darstellerin? Natürlich erstmal was essen und Cola trinken.

23:21 Uhr: Der Gewinner von "Promi Big Brother" steht fest: 53,2 zu 46,8 Prozent. Wird er jetzt schon verkündet?

23:09 Uhr: Janine tunkt eine ganze Banane in ein Glas Nutella ein, während sie und Joey nochmal ihre schönsten Momente gezeigt bekommen. Wahrscheinlich bekommt sie noch einen Zuckerschock. Joey muss nicht nachhelfen, den schockt auch so alles, was er sieht.

22:54 Uhr: Immerhin sind sich die beiden einig, auch Janine fühlt sich wie Angela Merkel. Sie hat schon gewonnen, sagt sie: ihren Tobi.

22:48 Uhr: Janine und Joey dürfen nun noch einmal ausführlich darlegen, warum die Zuschauer sie zum Sieger küren sollen. Eindeutig beim Dschungelcamp geklaut: Da dürfen die Finalisten zum Schluss immer eine Rede halten. Joey stapelt direkt tief: "Ich komme mir vor wie Angela Merkel."

"Promi Big Brother"-Finale im Live-Ticker: Tobi auf dem 3. Platz

22:27 Uhr: Oh, Überraschung! Tobi ist raus. "Promi Big Brother" kann also doch noch beeindrucken (es hat auch nur zwei Stunden gedauert). Tobi war während der gesamten Staffel sehr beliebt, wurde von den anderen Bewohnern schon als Sieger gefeiert.

22:24 Uhr: Gleich muss der nächste Finalist gehen. Tipp: Janine.

21:57 Uhr: Schlafsäcke zusammen rollen, Konservendosen mit Essiggurken und Würstchen öffnen. Ist das ernsthaft die Challenge, die sich PBB für die große Finalsendung am Freitagabend um 20:15 Uhr zur besten Sendezeit überlegt hat?

21:51 Uhr: Sätze, die wir in Finalsendungen niemals wieder hören wollen: "Die Promis sind in den vergangenen Wochen über sich hinausgewachsen." Die drei verbliebenen Finalisten dürfen nun noch ein bisschen weiter wachsen und müssen noch eine allerletzte Challenge absolvieren - oder das offizielle "Promi Big Brother"-Campingabzeichen bestehen.

"Promi Big Brother": Wilde Party-Exzesse zum Schluss

An ihrem letzten Abend im Luxuscamp feierten die vier "Promi Big Brother"-Finalisten eine rauschende Party - und drehten dabei richtig auf. © ProSiebenSat.1

21:44 Uhr: Theresia ist raus - wenig überraschend.

21:38 Uhr: So, nun wird endlich was geschehen: Der erste Bewohner muss ausziehen. Ich tippe auf Theresia oder Janine. Aber natürlich darf der "Big Brother", die Stimme aus dem Off, erst wieder einen minutenlangen Monolog halten.

21:29 Uhr: Geht Eva etwa ins Dschungelcamp 2019? Hat sie gesagt, ihre nächste Station sei eine RTL-Sendung?

21:26 Uhr: Die erste Stunde vom "Promi Big Brother"-Finale ist vorbei. Passiert ist seither: nichts.

21:13 Uhr: Und weiter geht's nach der Werbung. Der Sieger von "Promi Big Brother" bekommt übrigens 100.000 Euro. Und natürlich Ruhm und Ehre, klar. Die Kandidaten, die schon ausgezogen sind, schleichen sich gerade ins Zeltlager und überraschen gleich die Finalisten. Ginger Costello Wollersheim, Frau von Rotlicht-König Bert Wollersheim, darf dabei ihr Kleid, unter dem sie offenbar nichts trägt, kamerawirksam präsentieren.

20:59 Uhr: Das beste Zitat von Zlatko wird in einem Rückblick gezeigt: "Kommste hier rein, biste hier drin."

PBB: Joey und Tobi feiern ihre Bromance

20:50 Uhr: Joey Heindle darf anhand einer Lebenslinie, die er selbst aufgezeichnet hat, noch einmal seine dramatische Lebensgeschichte nacherzählen. Auch die anderen Rest-Bewohner machen das - nur: Warum sollen sich das machen?? Was hat das mit dem PBB-Finale zu tun?? Aber irgendwie müssen ja die 44 Stunden der Finalshow gefüllt werden...

20:39 Uhr: Sat.1 zeigt gerade die Party, die die vier Finalisten am Donnerstagabend gefeiert haben: Theresia drehte bei Rammstein völlig ab, Tobi bekam Schlagsahne über seinen nackten Oberkörper geschüttet, Joey und Tobi feierten ihre Bromance - und ich habe gerade kurz überlegt, mich unter dem Tisch zu verstecken. Fremdschämpotential überwältigend.

Wer soll "Promi Big Brother" 2019 gewinnen?
  • A
    Natürlich Joey, er ist sowieso schon Sieger der Herzen.
  • B
    Ganz klar Janine, sie ist einfach so lustig und ehrlich.
  • C
    Unbedingt Tobi, er kam bei allen gut an.
  • D
    Definitiv Theresia, sie ist absolut cool.

20:27 Uhr: In einem letzten Spiel mussten die Finalisten inklusive Almklausi, also noch vor seinem Auszug am Donnerstagabend, um persönliche Gegenstände ihrer Liebsten spielen. Theresia fand das Spiel schon von Vornherein blöd - während alle nämlich ein persönliches Foto bekamen, erhielt sich gar nichts. Müsste die Ex-GNTM-Teilnehmerin aber eigentlich wissen wie es ist, wenn es heißt: "Ich habe heute leider kein Foto für dich."

20:20 Uhr: Marlene Lufen und Jochen Schropp scheinen sich schon auf einen Sieger festgelegt zu haben. Es wird: Borussia Dortmund. Die beiden sind komplett schwarz-gelb gekleidet. Warum? Frage ich mich auch.

20:18 Uhr: Warum Sat.1 nicht die Titelmelodie der allerersten "Big Brother"-Staffel als Song genommen hat ("Leb! So wie du dich fühlst") haben wir in der Redaktion übrigens nie verstanden, wo doch auch Kultkandidat Zlatko mitmachen durfte - der läuft übrigens grad bei dramatischer Musik gemeinsam mit Eva ins PBB-Studio ein. Und natürlich auch alle anderen Ex-Kandidaten.

20:15 Uhr: So, los geht's! Welche Bewohner haben die denn da ins Luxuscamp gesetzt? So fesch kennt man die gar nicht.

Almklausi hat einen klaren Favoriten auf den Sieg

20:05 Uhr: Auf einen soliden 5. Platz hat es Almklausi geschafft. Er scheiterte im Halbfinale an einer Challenge, bei der die Bewohner Goldnuggets aus einer Schlammgrube buddeln mussten. Im Interview hat Almklausi verrraten, wer sein Favorit auf den Sieg ist.

19:42 Uhr: Joey Heindle trägt sein Herz auf der Zunge - der 26-Jährige scheint nahezu immer zu sagen, was er denkt. Bei den PBB-Zuschauern kam das meist gut an, bei seinen Mitbewohnern eher weniger. Im Halbfinale war Joey nach einem Spiel schließlich fix und fertig mit den Nerven. Tobi musste das Zeltplatz-Küken trösten.

19:07 Uhr: Welcher der vier Finalisten bei "Promi Big Brother" hat die größten Chancen auf den Sieg? Joey Heindle, der bereits 2013 Dschungelkönig wurde und für viele der absolute Favorit ist? Oder Janine Pink, die die Zuschauer vor allem mit ihrem sächselnden Charme und Humor um den Finger wickelt? Oder Tobias Wegener, der bei seinen Mitbewohnern super ankam? Oder doch Theresia Behrend Fischer, bei der es eher überraschend ist, dass sie es bis ins Finale geschafft hat? Wir haben uns die Gewinnchancen der PBB-Finalisten genauer angesehen.

"Promi Big Brother": Das sind die Finalisten

Wer wird's? Joey Heindle, Janine Pink, Tobi Wegener und Theresia Fischer dürfen sich über den Einzug ins Finale von "Promi Big Brother" 2019 freuen. © ProSiebenSat.1

Zlatko als Favorit? Im Finale stehen andere

Zwei Wochen lang haben sich so genannte Promis wieder im TV-Knast einsperren lassen - oder viel mehr im TV-Zeltlager: "Promi Big Brother" schickte seine Teilnehmer 2019 nämlich auf einen Luxus-Zeltplatz und in ein heruntergekommenes Zeltlager.

Sah es zu Beginn noch so aus, als könnte "Big Brother"-Legende Zlatko, der in der allerersten Staffel im Jahr 2000 zusammen mit Jürgen Milski größere Bekanntheit erlangte, die Staffel mühelos als beliebtester Teilnehmer gewinnen, so schoss sich der 43-Jährige mit jedem Tag auf dem Zeltplatz mehr und mehr selbst ins Aus. Zlatko musste schon als zweiter raus aus dem Knast.

Auch Jürgen Trovato, YouTuber Chris Manazidis, Eva Benetatou und Ginger Costello Wollersheim hatten nicht mehr Glück. Zu guter Letzt bekamen auch Sylvia Leifheit, Lilo von Kiesenwetter und Almklausi nicht genügend Anrufe.

Damit stehen Theresia Behrend Fischer (Ex-GNTM-Kandidatin), Tobias Wegener (Ex-"Love Island"-Kandidat), Janine Pink (Soap-Teilnehmerin bei "Köln 50667") und Joey Heindle (DSDS-Teilnehmer und Dschungelkönig von 2013) im großen Finale.