Seit einigen Wochen kursiert ein Nacktbild von Michael Wendler im Internet. Bis zuletzt herrschte Unklarheit: Ist das Bild nun echt - oder ein Fake? Jetzt spricht der Wendler Klartext.

Mehr Promi-News finden Sie hier

Am Sonntagabend duellierten sich Oliver Pocher und Michael Wendler in einer TV-Show auf RTL. Der Höhepunkt dieser Sendung war aber keineswegs das Battle zwischen den beiden Streithähnen, sondern eine Frage, die der Comedian dem Schlagersänger stellte - und die im Netz seit geraumer Zeit heiß diskutiert wird.

Während einer der Spielrunden wollte Oliver Pocher vom Wendler wissen: "Ist das Foto eigentlich echt?" Mit dem Foto meinte der 42-Jährige das Unten-ohne-Bild, das schon seit mehreren Wochen durchs Internet wabert und an dem sich die Geister scheiden. Zeigt es wirklich das beste Stück vom Wendler? Oder ist alles nur ein Riesen-Fake?

Michael Wendler über Unten-ohne-Bild: Nur "obenrum echt"

Der Wendler stellte nun in "Pocher vs. Wendler - Schluss mit lustig" klar: Das Foto ist nur ein Fake. Zwar sei es "obenrum echt, aber untenrum nicht".

Damit bestätigte der Schlagersänger, was seine Mutter schon vor einigen Tagen öffentlich vermutet hatte. Christine Tiggeman hatte bei "RTL Explosiv" gesagt: "Ist nicht echt, nein."

Warum sich Mama Wendler da so sicher war? "Ich hab's ja gesehen, als er im Pool war." Nun ist klar: Sie hat es richtig gesehen.

Wendlers Penis-Foto auf Twitter: Das sind die besten -Kommentare

Während Laura Müller sich kürzlich für den Playboy auszog, zieht Freund Michael Wendler jetzt nach. Mit einem verstörenden Foto sorgte der Wendler für Entsetzen. Das sind die besten Twitter-Kommentare zu seinem vermeintlichen "Dick Pic".