• Am 30. August startet die sechste Staffel von "Love Island".
  • RTL2 hat nun die ersten Kandidatinnen und Kandidaten der Kuppelshow bekannt gegeben.
  • Nicht nur bei den Singles gibt es neue Gesichter.

Mehr zu Love Island 2021 finden Sie hier

"Heiße Flirts und wahre Liebe": Unter diesem Motto suchen liebeshungrige Singles bei "Love Island" nun schon seit sechs Staffeln ihre bessere Hälfte.

Junge Frauen und Männer werden auf eine Insel geschickt und müssen zu "Couples" werden – wer Single bleibt, kann schnell rausfliegen. Für jede Menge Chaos sorgen die sogenannten Granaten: Sie stoßen später zur Gruppe dazu und möchten sich ebenfalls "vercouplen" – das Drama ist also vorprogrammiert. Wie immer kann das Siegerpaar am Ende der Show 50.000 Euro gewinnen.

Alles, was Sie zur 6. Staffel wissen müssen, erfahren Sie hier.

Sendezeiten der Datingshow: Wann läuft "Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe"?

"Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe" läuft am Montag, 30. August, um 20:15 Uhr und ab 31. August immer montags bis freitags und sonntags um 22:15 Uhr bei RTL2. Gleichzeitig laufen die Folgen bei TVNow im Stream und sind danach in der Mediathek abrufbar.

"Love Island": Wer sind die Singles der sechsten Staffel?

Bisher wurden 13 Kandidatinnen und Kandidaten vorgestellt. Sie werden in den kommenden Tagen flirten, was das Zeug hält:

  • Robin (24), Bürokaufmann aus Augsburg
  • Andrina (28), Online-Fitness-Coach aus Zürich
  • Jannik (26), Angestellter bei den Kölner Stadtbetrieben
  • Sina (24), Visual Merchandiserin aus Schwäbisch Hall
  • Steven (26), Fachkraft für Arbeitstechnik aus Berlin
  • Lisa (23), Friseurin aus Bremen
  • Kaan (26), Barkeeper und BWL-Student aus Stuttgart
  • Jess (23), DJane aus Kaiserslautern
  • Dennis (22), Fitnesstrainer aus Bad Soden-Salmünster
  • Lena (24), Wirtschaftspädagogik-Studentin aus Oberhausen
  • Domenik (25), BWL-Student aus Idar-Oberstein
  • Sarah (23), Studentin aus Lenningen
  • Philipp (23), Landschaftsgärtner aus Mainz

Das erste Mal ohne Jana Ina Zarrella – wer moderiert jetzt?

Im Juli bestätigte der Sender, dass Sylvie Meis die Datingshow künftig moderieren wird. "Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe und spannende Zeit bei 'Love Island' und bin schon voller Vorfreude, die Islander bei ihrer Suche nach der großen Liebe zu begleiten", sagte Meis in einem Statement.

Ihre Vorgängerin Jana Ina Zarrella kündigte schon im Frühjahr ihren Ausstieg an. Als Grund nannte sie, dass sie von nun an mehr Zeit mit ihrer Familie verbringen will.

Wo wird "Love Island" gedreht?

Dieses Mal dürfen die Islander eine Traumvilla auf Mallorca beziehen. In der fünften Staffel, die Anfang des Jahres lief, hatten die Singles Teneriffa unsicher gemacht.   © 1&1 Mail & Media/spot on news