"Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" geht in die achte Runde. Das Camp ist mit Insekten verseucht, die Känguru-Hoden gegrillt und die Äste als herabstürzende Todesfallen auf den Bäumen drapiert - also alles bereit für unsere Dschungelcamp-Insassen. Wir unterziehen die elf Kandidaten dem ultimativen Check: Wer holt sich dieses Jahr die Krone?

Nackte Hintern, Brechanfälle oder Techtelmechtel unterm Wasserfall: Der bewanderte Trash-TV-Zuschauer weiß natürlich längst, worauf es bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" ankommt. Aber neben Erotik- und Ekelfaktor zählt natürlich auch die Teambereitschaft. Wir unterziehen die elf Kandidaten in fünf Kategorien dem Tauglichkeitscheck und vergeben dabei jeweils Punkte von 1 (schwach) bis 10 (stark ausgeprägt).

Dabei arbeiten wir uns vom unwahrscheinlichsten bis zum heißesten Kandidaten auf den Dschungelthron vor. Los geht's!

Tanja Schumann

Promifaktor: 3
War bei "RTL Samstag Nacht" mal erfolgreich. Außerdem synchronisierte sie für den Kindersender KiKA das Schaf "Chili".

Unterhaltungsfaktor: 3
Deutsche Comedians gehören nicht gerade zu den lustigsten Menschen im Showbiz.

Erotikfaktor: 2
Gab im RTL-Interview zu, dass sie das Haus ungeschminkt nicht verlässt. Das muss ja Gründe haben.

Teamfaktor: 5
Sieht sich selbst als Teamplayer und friedfertigen Menschen. Langweilig.

Gourmetfaktor: 1
Zitat: "Je kleiner das Tier, desto größer die Angst."

Gesamtpunktzahl: 14

Larissa Marolt

Promifaktor: 1
Landete auf irgendeinem Platz bei irgendeiner Staffel von "Germany's Next Topmodel".

Unterhaltungsfaktor: 4
Zickte schon in Klums Model-Show rum. Dabei hält sie sich nicht lange mit Lästereien auf, sondern sucht das direkte Gespräch. Das kann ja lustig werden.

Erotikfaktor: 5
Wird nach eigener Aussage im Bikini unter dem Wasserfall duschen. Könnte gut werden.

Teamfaktor: 2
Ist sehr fokussiert und will mit aller Macht Dschungelkönigin werden. Da wird bestimmt über Leichen gegangen.

Gourmetfaktor: 4
Musste schon bei GNTM mit ekligen Tierchen posieren. Die wird sie als Profi doch locker runterbekommen.

Gesamtpunktzahl: 16

Michael Wendler

Promifaktor: 6
Jeder hat mal betrunken zu "Sie liebt den DJ" getanzt.

Unterhaltungsfaktor: 3
Haben Sie "Der Wendler-Clan" auf Sat.1 mal gesehen? Nein? Sie Glücklicher!

Erotikfaktor: 3
Ist verheiratet, da wird nichts gehen.

Teamfaktor: 2
Hatte sogar schon einen Rechtsstreit mit Fans. Ein "Teamplayer" sieht anders aus.

Gourmetfaktor: 5
Ist nach eigenen Angaben eine "harte Sau". Säue fressen ja bekanntlich fast alles.

Gesamtpunktzahl: 19

Julian Stoeckel

Promifaktor: 1
Hat nicht mal einen Wikipedia-Eintrag.

Unterhaltungsfaktor: 7
Paradiesvögel sind immer unterhaltsam. Stoeckel glänzte außerdem in Vorab-Interviews mit frivolen Statements wie einst Olivia Jones. Leseprobe gefällig? "Wenn Tarzan eine lange Liane hat, finde ich das cool."

Erotikfaktor: 4
Trainiert seit Wochen, um unter dem Wasserfall passabel auszusehen. Wenigstens einer.

Teamfaktor: 5
Will das Plumpsklo eigenhändig putzen, wenn es verdreckt ist. Was für ein kollegialer Mensch.

Gourmetfaktor: 3
Hat schon im Vorfeld gejammert, dass er keinen Kaffee bekommt. Vielleicht weckt ihn ja eine Made auf.

Gesamt: 20

Marco Angelini

Promifaktor: 2
Flog 2011 bei "Deutschland sucht den Superstar" kurz vor dem Finale raus.

Unterhaltungsfaktor: 5
Möchte im Camp seine, Zitat, "Crazy-Seite" zeigen. Wir sind gespannt.

Erotikfaktor: 5
Ist Single und lebt derzeit "á la Carte".

Teamfaktor: 5
Ist Arzt und will seinen Teamkollegen mit seinem Wissen helfen - sofern sie keine Witze über Österreich machen, versteht sich.

Gourmetfaktor: 4
Mag keine Augen oder Hoden essen, will aber über seine Grenzen hinausgehen.

Gesamt: 21

Gabby de Almeida Rinne

Promifaktor: 4
Ganz klarer Fall von: "Die hab ich irgendwo schon mal gesehen."

Unterhaltungsfaktor: 5
Ihre Art erinnert ein wenig an Daniela Katzenberger. Und die Rumzickereien bei "Wild Girls" waren durchaus amüsant.

Erotikfaktor: 7
Will ihre Brüste "nicht in jede Kamera halten". In die vom "Playboy" anscheinend schon.

Teamfaktor: 2
Bricht gerne Catfights vom Zaun. Harmonisch wird es mit ihr nicht.

Gourmetfaktor: 4
Bezeichnet sich als "Gourmet", will sich aber mit Würde durch Würmer und Co. mampfen. Viel Erfolg!

Gesamt: 22

Melanie Müller

Promifaktor: 2
"Ist das nicht die eine vom 'Bachelor'?"

Unterhaltungsfaktor: 7
Wir erinnern uns an die Rumknutscherei beim "Bachelor" in der Küche und dem Zickenkrieg danach.

Erotikfaktor: 8
Kann sich mit der richtigen Frau ein romantisches Abenteuer vorstellen.

Teamfaktor: 4
Will dazwischengehen, wenn sich zwei streiten. Natüüürlich nur, um zu schlichten.

Gourmetfaktor: 2
Mag nichts Kleines, Krabbelndes. Wird schwierig.

Gesamt: 23

Corinna Drews

Promifaktor: 2
Der Nachname sagt einem etwas. Das war's auch schon.

Unterhaltungsfaktor: 8
Die Dame ist für ihre Biestigkeit bekannt. Da könnte einiges auf uns zukommen.

Erotikfaktor: 5
Sie möchte im Badeanzug duschen. Schade.

Teamfaktor: 3
Stichwort: Biestigkeit.

Gourmetfaktor: 6
Ist hart im Nehmen. In der Not frisst der Teufel bekanntlich Fliegen. Oder Maden.

Gesamt: 24

Jochen Bendel

Promifaktor: 6
Hat früher "Ruck Zuck" moderiert.

Unterhaltungsfaktor: 5
Ging zur "Bild"-Zeitung, um seinen Freund vorzustellen, mit dem er seit drei Wochen zusammen war. Könnte nervig oder lustig werden.

Erotikfaktor: 3
Zieht nicht ein, "um seinen Body zu zeigen". Mist.

Teamfaktor: 7
Ist ein guter Freund von Zicke Gitta Saxx. Dann kommt er bestimmt auch mit den anderen Dschungelinsassen klar.

Gourmetfaktor: 6
Hat als Hobby-Koch schon Kurse gegeben. Er kann also an Maden und Würmern bestimmt auch eine leckere Seite entdecken.

Gesamt: 27

Winfried Glatzeder

Promifaktor: 6
Schauspieler und "Tatort"-Kommissar. Den kennt man.

Unterhaltungsfaktor: 7
Sagt, er werde mehr von sich preisgeben, als den Leuten lieb ist. Wir riechen schon die nächste Porno-Beichte.

Erotikfaktor: 1
Naja, wenn man's mag.

Teamfaktor: 6
Hat schon mit Helmut Berger zusammengearbeitet. Kann also mit schwierigen Charakteren.

Gourmetfaktor: 8
Er gab im Interview an, zur Not Kannibale zu werden. Da sind Mehlwürmer und Känguru-Hoden doch ein Klacks.

Gesamt: 29

Mola Adebisi

Promifaktor: 5
Ist ein früherer Viva-Moderator und tigerte danach durch diverse TV-Formate.

Unterhaltungsfaktor: 7
Ist laut eigenen Angaben "sehr redselig" und zeigt gerne seine feminine Seite. Wir sind gespannt.

Erotikfaktor: 8
Er kann Spagat!

Teamfaktor: 7
Hat beim "Promiboxen" bei Sat.1 schon Sebastian Deyle ausgeknockt. Der macht kurzen Prozess, wenn ihm was nicht passt.

Gourmetfaktor: 3
Er behauptet, er isst nicht viel. Im Camp gut, bei den Ekel-Prüfungen hinderlich.

Gesamt: 30