Kanye schockt mit einem Album-Cover: Das 72.000-Euro-Foto zeigt das Bad, in dem Whitney Houston gestorben ist.

Mehr Promi-News finden Sie hier

In den letzten Wochen hat Kanye West "Daytona", das Album von Pusha T, produziert, das am heutigen Freitag erschienen ist.

Wie Pusha T. jetzt in einem Interview erzählt hat, bestand Kanye West in letzter Minute aber noch auf eine ganz spezielle Änderung, wie "Page Six" berichtet.

Kanye hatte ein neues Foto gefunden, das jetzt aufs Cover sollte. Nämlich ein Bild aus dem Badezimmer von Whitney Houston, in dem sie gestorben ist. Es zeigt Waschbecken und Ablage, die mit Medikamenten und Drogen übersät sind.

Aus eigener Tasche

"Ein Uhr nachts, mein Telefon klingelt, Nummer unbekannt", erzählt Pusha und stellt das Gespräch nach: "'Hey, yeah, ich denke, wir sollten das Artwork ändern. Ich mag ein anderes.' Nun, das andere Artwork kostet halt 85 Riesen. Ich sagte: 'Hey, ich will nicht dafür zahlen. Und ich würde nie auf die Idee kommen dich deswegen zu fragen. Wir nehmen, was wir ausgesucht haben. Das haben wir schon, das ist fertig.'"

Woraufhin Kanye sagte: "Nein, das ist, was die Leute zu deiner Musik sehen sollten. Ich werde es bezahlen."

Also zahlte Kanye West aus eigener Tasche umgerechnet 72.000 Euro für das Cover von Pusha T.

Kanyes eigenes Cover: Der Chirurg seiner verstorbenen Mutter

Ende April hatte Kanye auf Twitter für sein eigenes Album ein ebenfalls heftiges Coverbild angekündigt: Das Portrait des Schönheitschirurgen, der die letzte Operation an Kanye Wests Mutter durchgeführt hatte.

Bei der Operation kam es zu Komplikationen, am nächsten Tag starb Donda West.

Wie aus dem Tweet hervorgeht, ging es ihm bei dem Cover nicht darum, den Arzt an den Pranger zu stellen, sondern ihm zu vergeben: "Ich möchte vergeben und aufhören zu hassen."

Ob es wirklich zu dem Cover kommt, ist noch nicht klar. Der Arzt bat West in einem offenen Brief darum, davon abzusehen. (mia)© top.de

Bildergalerie starten

Kanye West: Seine verrücktesten Momente

"I am a god": Der 2013 veröffentlichte Song von Rapper Kanye West ist bei dem Musiker Programm. Selten feierte sich ein Star so sehr selbst, wie der amerikanische Rapper.