Erst vor ein paar Tagen wurde bekannt, dass Khloé Kardashian endgültig einen Schlussstrich unter ihrer Beziehung zu Lamar Odom gezogen und zum zweiten Mal die Scheidung eingereicht hat. Der angebliche Grund: sie will ein neues Leben beginnen und einen Mann finden, mit dem sie eine Familie gründen kann.

Vielleicht war genau das aber auch nur ein Vorwand, aus der alten Beziehung herauszukommen, um etwas Neues aufzubauen. Denn es sieht ganz danach aus, als ob es bereits einen neuen Mann in Khloés Leben gibt: Odell Beckham Jr. (23). Wie seine Vorgänger Odom und James Harden (26) ist auch er ein Sportler, Footballer für die New York Giants – Khloé bleibt ihrem Beuteschema also treu.

Das amerikanische Online-Portal "TMZ Sports" veröffentlichte jetzt Fotos der beiden, die sie sehr vertraut miteinander bei der Pool-Party von Rapper Drake (29) zum amerikanischen "Memorial"-Feiertag am vergangenen Montag (30. Mai) zeigen.

Khloé lässt ihr stattliches Hinterteil lasziv an den Hüften des Sportlers kreisen, während er ganz locker mit gespreizten Beinen auf einer Truhe sitzt. Wie einer der Partygäste dem Magazin verriet, ließen sich die beiden den ganzen Abend nicht aus den Augen und sahen aus, als ob sie ein Paar wären.

Doch damit noch nicht genug: ein weiterer Insider plaudert aus, dass sich Khloé schon seit Monaten heimlich mit Odell trifft und sie erst jetzt anfangen, sich zusammen in der Öffentlichkeit zu zeigen. Ob der fast zehn Jahre jüngere NFL-Star tatsächlich der Richtige ist, um eine Familie zu gründen? (rk)