Obwohl "The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco und Karl Cook seit 2018 verheiratet sind, wohnen sie nicht im gleichen Haus. Das soll sich nun ändern.

Mehr Star-News finden Sie hier

US-Star Kaley Cuoco wagt den nächsten Schritt. In einem Interview mit "Extra" verriet die Schauspielerin, dass sie und ihr Ehemann Karl Cook nicht länger getrennt leben werden: "Wir haben gebaut, wir sind so aufgeregt", sagte Cuoco.

In dem neuen Haus wohnen sie jedoch noch nicht: "Wir waren noch keinen Abend dort", so der TV-Star weiter. Der Umzug sei für April geplant. Verheiratet ist das Paar schon seit Juni 2018.

"Unkonventionelle Ehe"

In einem Interview mit "Entertainment Tonight" hatte die Schauspielerin im vergangenen Jahr bereits erklärt, dass sie und ihr Mann eine "sehr unkonventionelle Ehe" führen. "Wir sind an verschiedenen Orten. Wir sind nicht jeden Tag zusammen", so Cuoco.

Für sie persönlich sei das sehr wichtig und würde gut funktionieren. Wenn das gemeinsame Traumhaus fertig gestellt sei, wollen sie aber "für immer unter einem Dach leben", kündigte sie schon damals an. Das ist nun also der Fall.

Bevor Cuoco mit Springreiter Karl Cook zusammenkam, war sie schon einmal verheiratet: mit dem ehemaligen US-Tennisspieler Ryan Sweeting. Die Trennung folgte bereits weniger als zwei Jahre nach der Hochzeit, die Ende 2013 stattfand. (nho/eee)  © spot on news

"TBBT"-Star Johnny Galecki: Seine neue Freundin ist 22 Jahre jünger als er

"The Big Bang Theory"-Schauspieler Johnny Galecki ist neu verliebt. Und die neue Frau an seiner Seite ist nicht nur viel jünger als er. Sie sieht auch ganz anders aus als Johnnys Ex Kaley Cuoco. Wir zeigen euch Alaina im Video. © ProSiebenSat.1