Stars

Coachella 2018: Große Stars, Musik und jede Menge verrückte Fans

Das Coachella Valley Music and Arts Festival ist eines der größten Musik-Festivals der Welt und lockt alljährlich Hunderttausende in die kalifornische Wüste bei Indio, um zu feiern und Stars wie Rihanna, Beyoncé und Eminem hautnah zu erleben. Das sind die besten Geschichten und Bilder 2018.

Das Coachella Festival im kalifornischen Indio ist eines der größten Musik-Festivals der Welt. Seit dem 13. April locken Auftritte von Alternative-Rock-, Hip-Hop- und Electronic-Künstlern Fans aus aller Welt in die kalifornische Wüste. Daneben bietet das Fest spektakuläre Installationen und Skulpturen.
Auch die Fans selbst sind teils echte Hingucker. Hunderttausende Feierwütige pilgern zu dem Wüstenfestival, um Megastars wie Beyoncé, The Weeknd und Eminem zu sehen.
Eindeutig den beeindruckendsten Auftritt legte Beyoncé Knowles hin. Der US-Star kam in einem majestätischen Outfit auf die Bühne.
Dort performte sie dann nicht nur solo atemberaubend, sondern brachte auch ihre Bandkolleginnen von Destiny's Child mit auf die Bühne - seit der Halbzeitshow vom Super Bowl waren die drei Sängerinnen nicht mehr vereint.
Derweil sorgen The Weeknd und Bella Hadid für Gerüchte: Seit seiner Trennung von Selena Gomez sah man an The Weeknds Seite keine neue Frau. Doch beim Coachella-Festival sollen der Sänger und seine Ex-Freundin Bella Hadid sich wieder näher gekommen sein [Archivbild].
Princess Nokia performt auf der Coachella-Bühne in einem Look irgendwo zwischen Flower Power und Putztag. Doch sie kann auch anders: Bei einem Konzert 2017 stieg sie in Cambridge von der Bühne, um einen Zuschauer zu schlagen und zu beschimpfen, der sie sexistisch beleidigt haben soll.
Ebenfalls ein klarer Hingucker: Die Show von Cardi B. Das Debütalbum “Invasion of Privacy” der Newcomerin bricht sogar den Weltrekord, den Taylor Swift mit ihrer LP “1989” aufgestellt hat: über 100 Millionen Streams in den ersten sieben Tagen.
Auch einen Helden hat das Coachella Festival schon: Laut dem Promiportal tmz verteidigte Justin Bieber am zweiten Konzerttag auf einer Party von Schwarzeneggers Sohn Patrick eine Frau. Ein Mann soll die Frau am Hals gepackt und gewürgt haben. Bieber habe sie befreit, der Mann sei rausgeworfen und später verhaftet worden [Archivbild].