K-Pop erobert die Börse: BTS aus Südkorea mit Milliarden-Aktie

Erst brachen sie zwei Rekorde der Beatles, dann nahmen sie fast fünf Milliarden US-Dollar in einem Jahr ein. Jetzt schreiben sie auch noch Börsen-Geschichte – die Rede ist von der südkoreanische K-Pop-Band BTS. © bitprojects