Lindsey Vonn ist in Cortina d'Ampezzo nicht zu stoppen: Die Amerikanerin feiert in Italien ihren insgesamt 79. Sieg.

Lindsey Vonn hat die Abfahrt von Cortina d'Ampezzo gewonnen und mit ihrem 79. Sieg im alpinen Ski-Weltcup weiter Boden gut gemacht auf Rekordchampion Ingemar Stenmark. Nach dem Triumph vom Samstag fehlen der Amerikanerin noch sieben Erfolge zur Bestmarke des Schweden.

Vonn distanzierte die zweitplatzierte Tina Weirather aus Liechtenstein und Teamkollegin Jacqueline Wiles um fast eine Sekunde und revanchierte sich für ihren Patzer und Rang zwei vom Vortag.

Die deutsche Olympia-Teilnehmerin Kira Weidle verpatzte nach Platz neun vom Freitag das Rennen und verpasste die Punkteränge. Michaela Wenig musste um einen Top-30-Rang bangen.  © dpa