Super Bowl LIV: Diese Stars unterstützen die antretenden Teams

Am Sonntag treten die San Francisco 49ers im Super Bowl gegen die Kansas City Chiefs an. Brad Pitt unterstützt die Chiefs, sein Schauspielkollege Jeremy Renner die 49ers. Wie sieht es bei anderen Promis aus? © spot on news

Marisa Miller lebte vor dem Beginn ihrer Karriere in San Francisco. Noch heute schlägt das Herz des Models, das 2008 auf dem Cover der Bademoden-Ausgabe von “Sports Illustrated” zu sehen war, daher für die 49ers.
Schauspieler Aaron Paul ("Breaking Bad") war bereits 2013 im Publikum des Super Bowls zu finden, als die San Francisco 49ers zuletzt antraten. Damals verlor SF mit 31:34 gegen die Baltimore Ravens.
Schauspielerin Bella Thorne twitterte bereits 2013, dass sie mit den 49ers "durch dick und dünn" geht. Am Sonntag schaut sie daher sicher gespannt nach Miami.
"Avengers"-Star Jeremy Renner ist im US-Bundesstaat Kalifornien aufgewachsen. Als glühender Fan der San Francisco 49ers nahm er einst sogar ein iPad mit auf den roten Teppich einer Filmpremiere, damit er ein Spiel seines Teams nicht verpasste.
"Stirb langsam 2"-Bösewicht John Amos spielte früher selbst aktiv Football. Heute ist der 80-Jährige bekennender Fan der Kansas City Chiefs, wie auf dem Foto deutlich zu erkennen ist.
Hayden Panettiere feuert am Sonntag die San Francisco 49ers an. Die Schauspielerin, die im US-Bundesstaat New York geboren wurde, war bis August 2018 mit Box-Star Wladimir Klitschko verlobt.
Ex-Fußballnationalspieler Lothar Matthäus unterstützt offenbar die Kansas City Chiefs. Auf Twitter postete er ein Foto eines Team-Trikots mit seinem Namen und der Nummer 19. Dazu schrieb er: "Neue Saison, neue Challenge."
Clint Eastwoods Sohn Scott wuchs in der San Francisco Bay auf, als sein Vater Bürgermeister des Städtchens Carmel am berühmten Pacific Coast Highway war. Der 33-jährige Schauspieler feuert daher immer noch die 49ers an.
Schauspielerin Jennifer Garner ist Fan der San Francisco 49ers. Des Öfteren wurde die Texanerin und Ex-Frau von Ben Affleck, der Fan der New England Patriots ist, schon an der Seitenlinie gesichtet.
Der gebürtige New Yorker Huey Lewis ist ein großer Anhänger des Westküsten-Teams aus San Francisco. Einer der größten Hits des 49ers-Fans war "Power of Love" aus dem Film "Zurück in die Zukunft", für den er gemeinsam mit seiner Band Huey Lewis & the News sogar für einen Oscar nominiert war.
Andy Samberg und seine Comedy-Truppe The Lonely Island sind offenbar ebenfalls große Fans der 49ers. Schon 2014 posteten sie auf Twitter einen Schnappschuss, der sie in passenden Team-Jacken zeigt.