Die DHB-Frauen haben bei der Handball-Weltmeisterschaft einen beeindruckenden Vorrundenabschluss hingelegt. Gegen Polen setzte sich das Team von Bundestrainer Markus Gaugisch mit 33:17 durch und blieb somit auch im dritten Spiel ungeschlagen. Die Spielerinnen sprachen nach der Partie von einem echten "Handball-Genuss".