Die besten Winter-Transfers der Bundesliga

Nach Erling Haaland kommt auch Emre Can nach Dortmund. Ein Bundesligist aber gibt noch mehr Geld aus.

Für 27 Millionen Euro Ablösesumme vom AC Mailand zur Hertha nach Berlin: Stürmer Krysztof Piatek aus Polen.
Für 25 Millionen Euro Ablösesumme aus Lyon zu Hertha BSC nach Berlin, aber erst ab Sommer 2020: Mittelfeldspieler Lucas Tousart aus Frankreich.
Für 20 Millionen Euro Ablösesumme aus Salzburg nach Dortmund: Stürmer Erling Haaland aus Norwegen.
Für 20 Millionen Euro Ablösesumme von Dinamo Zagreb nach Leipzig: Mittelfeldspieler Dani Olmo aus Spanien.
Für 17 Millionen Euro Ablösesumme von River Plate nach Leverkusen: Mittelfeldspieler Exequiel Palacios aus Argentinien.
Für 15 Millionen Euro Ablösesumme aus Leipzig zur Hertha nach Berlin: Stürmer Matheus Cunha aus Brasilien.
Kommt auf Leihbasis bis zum Saisonende 2019/20 von Real Madrid zum FC Bayern München: Verteidiger Alvaro Odriozola aus Spanien.
Für 14 Millionen Euro Ablösesumme aus Dortmund nach Hoffenheim: Stürmer Jacob Bruun Larsen aus Dänemark.
Für zwölf Millionen Euro Ablösesumme vom FC Sevilla nach Hoffenheim: Stürmer Munas Dabbur aus Israel.
Für elf Millionen Euro Ablösesumme aus Stuttgart zur Hertha nach Berlin: Mittelfeldspieler Santiago Ascacibar aus Argentinien.
Für eine Leihsumme von 1,50 Millionen Euro bis Saisonende 2019/20 vom FC Barcelona nach Schalke: Verteidiger Jean-Clair Todibo aus Frankreich.
Für zehn Millionen Euro Ablösesumme aus Salzburg nach Wolfsburg: Verteidiger Marin Pongracic aus Kroatien.
Kehrt auf Leihbasis bis zum Saisonende 2020/21 von der Hertha aus Berlin nach Bremen zurück: Stürmer Davie Selke aus Deutschland.
Für 500.000 Euro Ablösesumme aus Leipzig nach Frankfurt: Mittelfeldspieler Stefan Ilsanker aus Österreich.
Für eine Leihgebühr von 500.000 Euro bis zum Saisonende 2019/20 von Augsburg nach Schalke: Stürmer Michael Gregoritsch aus Österreich.
Auf Leihbasis bis zum Saisonende 2019/20 von Wolfsburg zu Union Berlin: Mittelfeldspieler Yunus Malli.
Bis zum Saisonende 2019/20 aus Schalke nach Köln verliehen: Stürmer Mark Uth aus Deutschland.
Bis Saisonende 2019/20 von der Hertha aus Berlin nach Augsburg verliehen: Mittelfeldspieler Eduard Löwen aus Deutschland.
Kommt auf Leihbasis bis zum Saisonende 2019/20 von Manchester City zu RB Leipzig: Verteidiger Angelino aus Spanien.