Die krassesten Platzverweise des Jahres aus den internationalen Top-Ligen

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Zum Abschluss gibt's die krassesten Platzverweise der vergangenen zwölf Monate aus Spanien, Frankreich und Italien.

Vorschaubild: © DAZN