Verstärkung für das "Aktuelle Sportstudio": Dunja Hayali wird zur kommenden Saison neue Moderatorin der Sport-Sendung. Auch ihr erster Einsatz steht schon fest.

Mehr aktuelle Sport-News gibt es hier

Neue Aufgabe für Dunja Hayali: Die 43-Jährige wird zur kommenden Saison Moderatorin des "Aktuellen Sportstudios", wie das ZDF mitteilte.

Hayali soll bereits am 25. August zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison ihr Debüt geben. Danach soll sie die Sport-Sendung im Wechsel mit den bisherigen Moderatoren Sven Voss, Katrin Müller-Hohenstein und Jochen Breyer moderieren. Der Mediendienst "DWDL.de" hatte zuerst darüber berichtet.

Hayali: "Ein Traum wird wahr"

ZDF-Chefredakteur Peter Frey erklärte: "Dunja Hayali wird in diesem Sommer nicht nur in ihrem Talkmagazin auf einem festen Sendeplatz im ZDF ihre kommunikativen Stärken zeigen - sie bringt nun auch ihre Sportkompetenz ins ZDF-Programm ein."

Und auch Hayali selbst freut sich auf die Aufgabe: "Da wird ein Traum wahr: 'Das Aktuelle Sportstudio' ist seit Jahrzehnten für mich die Sportsendung im deutschen Fernsehen."

Hayali studierte an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Sie war neun Jahre lang Sportmoderatorin der Deutschen Welle. Im Jahr 2007 wechselte sie zum "ZDF-Morgenmagazin", das sie seitdem moderiert.

Unter dem Titel "Dunja Hayali" hat sie inzwischen auch ihre eigene Talkshow, die ab Juli 2018 regelmäßig einmal im Monat zu sehen sein wird. (ms/dpa)