Mainz - Doppelte Premiere auf der Regierungsbank im rheinland-pfälzischen Landtag: Erstmals sitzt der neu gewählte Ministerpräsident Alexander Schweitzer (SPD) auf dem Platz des Regierungschefs im Parlament in Mainz.

Mehr News aus Rheinland-Pfalz finden Sie hier

Nach ihrer Baby-Pause ist auch Familien-, Kultur- und Integrationsministerin Katharina Binz (Grüne) wieder bei einer Landtagssitzung. Dabei bringt die Ministerin ihren kleinen Sohn im Kinderwagen mit.

Binz ist im April zum zweiten Mal Mutter geworden. Schweitzer wurde am Vortag zum Nachfolger von Malu Dreyer (SPD) im Parlament zum Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz gewählt.  © Deutsche Presse-Agentur

Ministerpräsident Alexander Schweitzer
Der neue Ministerpräsident Alexander Schweitzer (SPD) hat nun einen neuen Platz im Landtag. (Archivbild) © dpa / Arne Dedert/dpa/POOL/dpa
Nachrichten aus anderen Regionen
JTI zertifiziert JTI zertifiziert

"So arbeitet die Redaktion" informiert Sie, wann und worüber wir berichten, wie wir mit Fehlern umgehen und woher unsere Inhalte stammen. Bei der Berichterstattung halten wir uns an die Richtlinien der Journalism Trust Initiative.