Wolfsburg (dpa) - Die Bundesliga-Fußballerinnen des VfL Wolfsburg müssen für den Rest dieses Jahres auf ihre schwedische Nationalspielerin Rebecka Blomqvist verzichten.

Mehr News aus Niedersachsen finden Sie hier

Die 24 Jahre alte Stürmerin erlitt bei einem Training mit ihrer Nationalmannschaft eine Verletzung am rechten Sprunggelenk, teilte der VfL am Donnerstagabend mit. Blomqvist wird damit auch beim entscheidenden Champions-League-Gruppenspiel am 16. Dezember gegen den FC Chelsea nicht zur Verfügung stehen.

© dpa-infocom, dpa:211125-99-145168/2  © dpa

Nachrichten aus anderen Regionen