Rostock (dpa) - Die Umweltminister der Länder und des Bundes kommen am Freitag (09.00 Uhr) zu ihrem jährlichen Treffen zusammen.

Mehr News aus Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier

Unter Leitung von Mecklenburg-Vorpommerns Fachminister Till Backhaus (SPD) beraten sie in der Onlinekonferenz über knapp 30 Themen. Darunter sind beispielsweise die Erarbeitung einer Nationalen Wasserstrategie, der künftige Umgang mit dem Wolf oder die länderübergreifende Zusammenarbeit im Moorschutz. Dabei setzt sich Backhaus für ehrgeizige Ziele beim Schutz von Mooren ein, die ein wichtiger Kohlendioxidspeicher sind.

© dpa-infocom, dpa:211125-99-144739/2  © dpa

Nachrichten aus anderen Regionen