Washington (mia) - Das Repräsentantenhaus muss erneut über Obamas Gesundheitsreform abstimmen.

Der Sprecher des demokratischen Mehrheitsführers im Senat, Harry Reid, sagte, dass die Reform wegen Verfahrensfehlern zurückgegeben wurde. In diesem Fall wird eine nochmalige Abstimmung nötig. Erst am Sonntag war die heiß diskutierte Reform nach einer langen Debatte mit knapper Mehrheit im Repräsentantenhaus beschlossen worden.