Scholz schließt Lieferung von Kampfjets und Truppen an Ukraine aus

Nach der Entscheidung über die Lieferung von Leopard-Kampfpanzern an die Ukraine hat der Bundeskanzler weitergehenden Forderungen eine Absage erteilt. Im Bundestag bekam Scholz Zustimmung, Kritik und einen kleinen Seitenhieb für einen Fauxpas.  © Reuters