Der zweitägige Besuch des indischen Premierministers Narendra Modis in Moskau fällt zusammen mit dem Beginn des Nato-Gipfels in Washington, bei dem der russische Angriffskrieg gegen die Ukraine im Mittelpunkt steht. Modi würdigte die Beziehung und lobte Putin.