Wegen "Kanalratten"-Beschimpfung: Erdogan stellt Strafanzeige gegen Kubicki

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat über einen Kölner Rechtsanwalt Strafanzeige gegen Wolfgang Kubicki wegen Beleidigung gestellt. Der FDP-Politiker zeigt sich gelassen. (Vorschaubild: dpa/Michael Kappeler) © dpa