Drogen

Die Hamburger Polizei hat von Freitag bis zum frühen Sonntagmorgen einen Schwerpunkteinsatz zur Bekämpfung der Drogenkriminalität durchgeführt.

Ein 33 Jahre alter Mann ist in Halle wegen des Besitzes von Drogen in Untersuchungshaft gekommen.

Er gehört zu den lebenden Legenden der Musik, hat in seinen nun 75 Lebensjahren die größten Erfolge gefeiert aber auch die schlimmsten Täler durchschritten. Das bewegte Leben von Eric Clapton in Bildern.

Am Sonntag läuft die letzte Folge von "Die Lindenstraße". Moritz A. Sachs stand von der ersten bis zur letzten Drehminute als Klaus Beimer vor der Kamera. Im Interview spricht er über das Aufwachsen am Set, über seine Drogen-Phase und was zum Ende der "Lindenstraße" beigetragen hat.

Dass er bei "Bares für Rares" einmal für "Drogen" werben würde, hätte sich Horst Lichter wohl auch nicht träumen lassen ...

Zwischenfall in Volkmarsen nahe Kassel: Ein Auto ist in einen Rosenmontagszug gerast. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen aber nicht politisch motivierten Tat aus. Es soll Dutzende Verletzte geben. Als Konsequenz des Vorfalls werden alle Umzüge in Hessen abgebrochen.

Zahlreiche Rapper, unter anderem Snoop Dogg und Eminen, haben Dr. Dre ihren Ruhm zu verdanken. Als Rapper und Produzent scheffelte er Millionen, verstrickte sich aber auch in Drogen-Eskapaden und Schießereien. Heute wird der Musiker 55 Jahre alt. Ein Rückblick.

Drogenspürhunde am Frankfurter Flughafen haben in Gepäckstücken Drogen mit Millionenwert entdeckt - in Babynahrung.

Justin Bieber wäre laut eigener Aussage fast an einem Drogen-Mix gestorben. Das erzählte der Sänger in der neuesten Folge seiner YouTube-Dokuserie. Es war so schlimm, dass Sicherheitsleute nachts kontrollieren mussten, ob er noch lebt.

Justin Bieber wäre laut eigener Aussage fast an einem Drogen-Mix gestorben. Das erzählte der Sänger in der neuesten Folge seiner YouTube-Dokuserie. Es war so schlimm, dass Sicherheitsleute nachts kontrollieren mussten, ob er noch lebt.

Am Münchner Flughafen wurde ein 40-Jähriger nach einem positiven Drogentest festgenommen. Im Krankenhaus kamen anschließend im Laufe des Tages 97 verschluckte Päckchen mit Kokain ans Tageslicht.

Kleine Verkehrssünden können jedem mal passieren. Wie viel sie jeweils kosten, erfahren Sie in unserer Übersicht zum aktuellen Bußgeldkatalog.

K.o.-Trop­fen in Getränken sind leider keine Seltenheit. Hier erfahren Sie, wie sie erkannt werden können, wie sie wirken und wie vorgebeugt werden kann.

Der Finne muss sich in seinem Heimatland vor Gericht verantworten. Dort sind die Gesetze streng: Schon kleine Mengen können zu Haftstrafen führen.

Die Vergewaltigung einer 13-Jährigen an Heiligabend deckt einen Skandal auf Mallorca auf. Obwohl offenbar viele Heimkinder auf der Partyinsel jahrelang zum Sex überredet wurden, sollen Verantwortliche bei den Behörden oft die Augen zugedrückt haben.

Eine Rekordmenge Drogen haben belgische Rauschgiftfahnder im vergangenen Jahr sichergestellt. Bei Kokain betrage die Steigerung 660 Prozent binnen fünf Jahren, berichtete die belgische Nachrichtenagentur Belga am Mittwoch unter Berufung auf Zahlen des Zolls und des Finanzministeriums. Kokain sei die am meisten beschlagnahmte Droge in Belgien.

In Berlin zünden mehrere Gruppen mitten am Tag ein Feuerwerk in einer Verbotszone. Autos werden beschädigt und Drogen gefunden. Rund 80 Polizeibeamte haben alle Hände voll zu tun.

In Thüringen hat an Heiligabend ein berauschter "Weihnachtsmann" einen Unfall verursacht. Das Fahrzeug überschlug sich, doch der verkleidete Mann hatte Glück.

US-Rapper Juice Wrld, der mit bürgerlichem Namen Jarad Higgins hieß, wurde nur 21 Jahre alt. Zu seinem Tod im Sicherheitsbereich eines Flughafens gibt es neue Details.

Die Gewerkschaft der Polizei beklagt eine zunehmende Gewaltbereitschaft. Dabei seien die Täter häufig männlich und stünden unter Einfluss von Alkohol oder Drogen.

Im September gab die Erste Allgemeine Verunsicherung ihr letztes Konzert. 42 Jahre lang war die österreichische Rock-Pop-Band im Geschäft – und mit der Welle des Erfolgs kamen auch die Drogen. EAV-Mitgründer Thomas Spitzer gibt nun offen zu, dass ihn sein Koks-Konsum fast umgebracht hätte.

Die spanische Polizei hat am Sonntag in Galizien ein U-Boot beschlagnahmt, das mit drei Tonnen Kokain beladen war. Die Drogen stammen aus Südamerika und haben einen geschätzten Straßenwert von 100 Millionen Euro.

In Ulm sind drei Männer festgenommen worden, denen die Vergewaltigung einer 14-Jährigen vorgeworfen wird. Es ist der zweite Fall dieser Art binnen zwei Wochen in Ulm.