Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Das Oktoberfest ist in vollem Gange, aber Sie haben noch kein Outfit? Lassen Sie sich von den Dirndl-Trends 2017 inspirieren.

In einem Aspekt überragt Orkantief "Sebastian" sogar Hurrikan "Irma", der in den vergangenen Tagen in der Karibik und Florida wütete.

Über einem militärischen Trainingsgelände ist in den USA ein Kampfjet abgestürzt. Der Pilot kam ums Leben. Mysteriös daran: Die US-Luftwaffe macht ein Geheimnis aus dem Flugzeugtyp.

Dirndl und Accessoires sind längst ausgewählt, nur die Frisur bereitet Ihnen Kopfzerbrechen? Bei uns gibt's die schönsten Oktoberfest-Frisuren zum Nachstylen.

Die Sagrada Familia in Barcelona wurde aufgrund eines Anti-Terror-Einsatzes geräumt. Die spanische Polizei soll aktuell mit der Untersuchung eines verdächtigen Vans beschäftigt sein.

US-Präsident Donald Trump glaubt nicht an den vom Menschen verursachten Klimawandel. Nun haben zwei schwere Hurrikans binnen zwei Wochen die USA getroffen, die nächsten Stürme haben sich bereits über dem Atlantik formiert. Ob Trump jedoch von seinem Anti-Klima-Kurs abweichen wird, ist zweifelhaft.

Ein Flugzeug der Schweizer Armee ist heute von den Radarschirmen verschwunden. Die PC-7-Maschine kam nicht zum erwarteten Zeitpunkt an ihrem Ziel in Locarno an. Das Flugzeug konnte jetzt lokalisiert werden, das Schicksal des Piloten ist unklar.

Seit dem 25. August sind über 300.000 Rohingya aus Myanmar in das überwiegend muslimische Nachbarland Bangladesch geflohen. Die UN spricht mittlerweile von einer "ethnischen Säuberung" gegenüber der unterdrückten muslimischen Minderheit.

"Irma" hat die Westküste Floridas erreicht und dabei eine Schneise der Verwüstung geschlagen. Lesen Sie hier nach, was am Montag alles passiert ist.

Hurrikan "Irma" tobt in Florida und sorgt für Verwüstung. Insgesamt 6,3 Millionen Menschen wurden aufgefordert sich in Sicherheit zu bringen, beziehungsweise den US-Bundesstaat zu verlassen. Doch die Reporter des Nachrichtensenders CNN scheint die Gefahr durch den Hurrikan nicht abzuschrecken. 

Zwei Züge der Matterhorn-Gotthard-Bahn sind heute zusammengestoßen.

Das Fest der Feste steht in München vor der Tür. Am Samstag heißt es wieder "O'zapft is". Doch bevor die ersten Hendl auf dem Oktoberfest drehen, die Maß Bier verkauft werden, geht es an die Grundversorgung.

Der September war in Deutschland bisher weitgehend regnerisch. Auch die kommende Woche verspricht launisch zu bleiben. 

Hurrikan "Irma" hat eine Schneise der Verwüstung durch die Karibik und Florida gezogen. Aufgrund des Klimawandels rechnen Experten in Zukunft häufiger mit solchen Monster-Wetterereignissen.

Vor 16 Jahren brachten Terroristen mit zwei Passagierflugzeugen die beiden Türme des World Trade Centers zum Einsturz. 2.753 Menschen verloren bei dem Anschlag ihr Leben. Und noch heute arbeiten Menschen daran, die Opfer zu identifizieren. 

Hurrikan "Irma" tobt zur Zeit über den USA. Der verheerende Karibik-Sturm hat vielen Menschen das Leben gekostet. Was Reisende beachten müssen.

Trump ruft wegen Hurrikan Irma den Katastrophenfall aus.

Hurrikan "Irma" ist über die Karibik hinweggefegt und nimmt Kurs auf Florida. 37 Millionen Menschen könnten von den Auswirkungen betroffen sein. Alle News und Informationen finden Sie hier in der Nachlese.

Hurrikan "Irma" ist über die Karibik hinweggefegt und nimmt Kurs auf Florida. 37 Millionen Menschen könnten von den Auswirkungen betroffen sein. Alle News und Informationen finden Sie hier in unserem Live-Blog.

Die Polizei aus Ingolstadt hat auf der Autobahn A9 ein Auto gestoppt, auf dessen Hutablage ein ungesichertes Kind lag.

Hurrikan "Irma" ist über die Karibik hinweggefegt und nimmt Kurs auf Florida. 37 Millionen Menschen könnten von den Auswirkungen betroffen sein. Alle News und Informationen finden Sie hier in der Nachlese..

Millionen von Gästen aus aller Welt kommen auf das Münchner Oktoberfest - ein Treffpunkt der Nationen. Ähnlich wie die Flaniermeile Las Ramblas von Barcelona. Doch die Sicherheitsbehörden in München sehen sich gut gewappnet.

Hurrikan "Irma" setzt seinen zerstörerischen Weg fort. In der Nacht zum Freitag steuerte der Sturm an der Dominikanischen Republik vorbei. Aktuellen Modellen zufolge wird "Irma" am Samstag den US-Bundesstaat Florida erreichen. Die bisherige und voraussichtliche Route von Hurrikan "Irma" im Überblick.

Hier kannst du mit deinen Freunden virtuell anstoßen ♥ sag einfach mal Prost zu deinen Freunden.🍻

Hurrikan "Irma" fegt über die Karibik hinweg und nimmt Kurs auf Florida. Alle News hier im Live-Blog.

Der Hurrikan "Irma" wütet derzeit in der Karibik und hält auf die Küste von Florida zu. Seine Kraft ist seit Stunden ungemindert. Das Ausmaß der Schäden ist bis jetzt noch nicht abzusehen.

Das Wetter in Deutschland bleibt auch in den kommenden Tagen wechselhaft. Während der Süden am Donnerstag und Freitag von Niederschlägen verschont bleibt, wird es am Wochenende im ganzen Land nass. 

Am 13. Juni 2017 wurde eine Polizistin in der Nähe von München durch einen Kopfschuss schwer verletzt. Sie liegt noch immer im Wachkoma. Nun haben sich ihre Eltern in einem Brief an die Öffentlichkeit gewandt.

Ärger für Amazon: In der Vorbereitung auf Hurrikan "Irma" bieten Drittanbieter über den Online-Versand Wasser zu Wucherpreisen an. Die Menschen sind entsetzt.

Zürcher Radiomoderator löst mit Sturmgewehr Großeinsatz der Polizei aus

In den kommenden Tagen bleibt es im Süden meistens trocken, während es im Norden zu Schauern und Gewittern kommt. An der See und in den Bergen werden zeitweise stürmische Böen erwartet.

Wie starb die schwedische Journalistin Kim Wall? Das Gericht in Kopenhagen, dass den Fall untersucht, hat am Dienstag Aussagen des U-Boot-Besitzers Peter Madsen für die Öffentlichkeit freigegeben.

Der Sommer 2017 hatte zwischen Hitze-Wellen und starken Stürmen so ziemlich alles im Gepäck. Zum Ende der Saison bleibt es wechselhaft. Hier erfahren Sie, welche Teile Deutschlands bei dem Wechsel-Wetter mehr Glück haben und welche unter Regenwolken leiden müssen.

Auf dem "Burning Man"-Festival in Nevada ist ein Thurgauer in die Flammen eines Großfeuers gerannt. Der Mann erlag seinen Verbrennungen.

Weil er zu viel Golf spielte und sie ignoerierte, soll eine wütende Ehefrau ihrem Mann den Penis abgeschnitten und in der Toilette hinuntergespült haben.

Ein 20-Jähriger ist auf der Flucht vor der Polizei ins Meer gesprungen. Dort verfolgte ihn dann allerdings ein Hai.

Die Entschärfung einer Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg in Frankfurt war komplizierter als gedacht. Nach über drei Stunden konnte nun aber Entwarnung gegeben werden.

Brutale Tat in Leipzig: Eine 50-Jährige Frau wurde von einem Mann erst verprügelt und dann vergewaltigt. Die Frau musste anschließend notoperiert werden. Da vom Täter noch immer jede Spur fehlt, ruft die Polizei Joggerinnen zu größtmöglicher Wachsamkeit auf.

Im Leipziger Rosental wird eine Joggerin bei ihrer Laufrunde von einem Unbekannten attackiert und vergewaltigt. Der Täter kann flüchten. Die Fahndung läuft auf Hochtouren, die Polizei bittet um Hinweise.

Der Herbst ist da. Die dritte Jahreszeit beerbt dann einen Sommer, der sich 2017 vor allem von seiner regnerischen Seite zeigte. Wie das Wetter im Herbst konkret wird, muss sich erst noch zeigen. Wir geben einen Ausblick.

„Harvey“ ist einer der schlimmsten Stürme. Noch ist die Lage um Houston unklar. Das Ausmaß wird nur langsam sichtbar. Indes ist die Solidarität mit den Flutopfern immens. Der Süden der USA bekommt Hilfe von allen Seiten – auch von Ländern mit einem angespannten Verhältnis zu Donald Trump.

Das Ende des Sommers in Deutschland steht vor der Tür. Am ersten September beginnt für die Meteorologen bereits der Herbst und der zeigt sich in den kommenden Tagen von seiner unfreundlichen Seite. 

Während tausende Menschen in Texas gegen die Wassermassen kämpfen, sorgen vier mexikanische Bäcker für einen Lichtblick am Rande der Katastrophe.

Hurrikan "Harvey" fordert immer mehr Menschenleben. Das traurige Schicksal einer Mutter, die sich für ihre dreijährige Tochter opferte, erschüttert gerade die USA.

In einer Chemiefabrik nahe der texanischen Großstadt Houston ist es Medienberichten zufolge wegen der Überschwemmungen durch den Tropensturm «Harvey» zu Explosionen gekommen.

Schwere Unglück in Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Kinder haben aus Versehen ihr Elternhaus angezündet.

Deutschland ist durch eine Luftmassengrenze im Süden geteilt. Feuchtwarme Subtropikluft im Süden und mäßig warme Meeresluft im Norden bringen dem Spätsommer nochmal Temperaturen deutlich über 30 Grad, aber auch Unwetter.

Wirbelsturm "Harvey" hat zwar an Kraft verloren, aber es drohen weiter Rekordregenfälle und massive Überschwemmungen in Texas. Zwei Menschen hat der Sturm bereits das Leben gekostet.

In den Stubaier Alpen (Tirol) hat ein Bergführer eine Gletscherleiche entdeckt. Dabei könnte es sich um einen Deutschen handeln, der seit 1974 in dem Gebiet vermisst wird.

Die Auswirkungen des Wirbelsturms "Harvey" sind verheerend. Weite Teile von Südtexas kämpfen mit massiven Überflutungen.