Panorama

Panorama - Nachrichten aus Gerichten, über Verbrechen, Unglücke und Naturkatastrophen. Außerdem: skurrile Meldungen und lustige Videos.

Der US-Entertainer Bill Cosby (80) ist in seinem Prozess wegen sexueller Nötigung schuldig gesprochen worden.

Sie wollten einen Horrorfilm drehen und erlebten selbst die Hölle auf Erden: Drei Studenten sind von einem mexikanischen Drogenkartell erst entführt, dann gefoltert und schließlich ermordet worden. Mexiko versinkt in einem Sumpf aus Gewalt. Die Menschen wollen das nicht mehr länger hinnehmen.

Ein Unwetter setzt in Hamburg hunderte Verkehrsampeln außer Gefecht. Gleichzeitig werden bei der Polizei in der Hansestadt die Computermonitore dunkel.

Er hatte seine eigene Tochter 24 Jahre lang als Sklavin im Keller seines Hauses eingesperrt: Josef Fritzl. Vor zehn Jahren machte der verstörende Fall weltweit Schlagzeilen.

Nach Vorwürfen sexueller Belästigung will der WDR Klarheit schaffen und holt sich dafür Hilfe von außen.

Ein Dachstuhlbrand in Zürich hat am Donnerstag beißende Rauchschwaden durch die Nobeleinkaufzone nahe der Bahnhofstraße getrieben.

Vor knapp drei Wochen stieg der 48-jährige Jens R. in seinen Campingbus und raste mitten in Münster in eine Menschenmenge. Lange hatte eines der Opfer um sein Leben gerungen. Vergeblich.

Zwei Menschen sind bei einem Familienstreit in der Schweiz erschossen worden.

Einer Frau aus Spanien wird derzeit in den sozialen Medien unerwartet viel Aufmerksamkeit zuteil. Der Grund: Sie sieht Donald Trump zum Verwechseln ähnlich und wird deswegen als die Doppelgängerin des US-Präsidenten gehandelt.

Tragischer Unfall in Hamburg: Ein Mann stirbt bei einem Sturz vom Balkon, nachdem zuvor eine Brüstung abriss.

Ein Anwohner in Neustadt an der Weinstraße beobachtete am Mittwochabend, wie eine junge Frau in einer gegenüberliegenden Wohnung misshandelt wurde. Er rief die Polizei - und die bekam vor Ort ein unmoralisches Angebot.

Mehr als 30 Jahre nach einer Serie von Morden und Vergewaltigungen in Kalifornien hat die Polizei möglicherweise den Täter gefasst.

Der Gotthard-Raser wurde in der Schweiz zu einem Jahr Haft verurteilt. Jetzt entscheid ein deutsches Gericht, dass der Mann die Strafe in Deutschland absitzen muss.

Peter Madsen muss lebenslang ins Gefängnis. Der dänische U-Boot-Bauer ist schuldig, die schwedische Journalistin Kim Wall ermordet zu haben. Was der Prozess an abscheulicher Perversion und menschlichem Abgrund über Madsen ans Tageslicht fördert, sprengt jede Vorstellungskraft.

Für Müll auf der Straße gibt es eine Regel: Wo schon welcher liegt, da wird wahrscheinlich bald noch mehr landen. Wer in Deutschland warum was wegwirft, beschäftigt Wissenschaftler in Berlin seit Jahren. Nun haben sie neue Ergebnisse.

Ein brutaler Angriff von Touristen auf einen Kellner hat in Tschechien Empörung ausgelöst. 

Eine 17-Jährige wird in einer U-Bahn-Station brutal mit einer Glasflasche angegriffen. Die Polizei nimmt nach einer Öffentlichkeitsfahndung einen 15-Jährigen fest - doch nun gibt es eine Wende in dem Fall. 

Diebe haben wertvolle Kuppel-Blätter von der Wiener Secession, dem berühmten Jugendstil-Gebäude, gestohlen. 

In Valangin hat ein psychisch auffälliger Mann Frauen mit einer Axt attackiert. Die Opfer sind außer Lebensgefahr.

Tief Ottilia macht erst einmal Schluss mit dem schönen Sommerwetter. Vor allem im Norden und Nordosten von Deutschland wird es jetzt ungemütlich - es besteht Sturmgefahr.

Der frühere italienische Präsident Giorgio Napolitano ist mit Herzproblemen ins Krankenhaus gekommen. 

Erneut ist in Indien ein beliebter Guru wegen Vergewaltigung verurteilt worden. 

Ihr Kampf geht in die nächste Runde: Die Eltern eines Einjährigen haben nun Berufung gegen eine Gerichtsentscheidung eingelegt, nach der ihr todkranker Sohn nicht nach Italien zur weiteren Behandlung gebracht werden darf. Jetzt muss das Berufungsgericht entscheiden.

War sein Motiv Frauenhass? Ermittlungen zur Amokfahrt von Toronto deuten darauf hin. Auffällig: Die Opfer des Todesfahrers waren vor allem weiblich. Von einer klaren Sachlage will die kanadische Polizei aber noch nicht sprechen.

Zwei Männer sind am Dienstag in Köln auf offener Straße niedergeschossen und schwer verletzt worden. Es handelt sich offenbar um einen Streit unter Rockern.

Nach der Todesfahrt von Toronto hat die Staatsanwaltschaft den mutmaßlichen Täter angeklagt, unter anderem wegen zehnfachen Mordes. 

Es sind schwere Vorwürfe: Das Verbraucherschutzportal mobilsicher.de warnt vor Missbrauch und sexueller Nötigung bei der Video-App Musical.ly. Jetzt meldet sich das Unternehmen zu Wort - und räumt "komplexe Probleme" ein.

Mit einem gemieteten Lieferwagen steuert in Kanada ein Mann auf einen Gehweg, mäht wahllos Passanten um. Zehn Menschen sterben. Später soll er die Polizei aufgefordert haben, ihn zu erschießen. Der 25-Jährige wird einem Haftrichter vorgeführt. Sein Motiv gibt Rätsel auf.

Der erst 25 Jahre alte Student Alek Minassian soll für den Tod von zehn Menschen verantwortlich sein. Ein Video im Internet zeigt, wie der mutmaßliche Todesfahrer von Toronto einen Polizisten dazu auffordert, ihn zu erschießen. Der Beamte wurde nun für seine "fantastische Arbeit" gelobt.

Die Polizei in Baden-Württemberg musste sich einem Notfall der etwas anderen Art widmen: Ein Junge rief die Beamten - weil er an seinen Hausaufgaben verzweifelte. 

Schwere Vorwürfe gegen die deutsche Politik: Der Bundesrechnungshof bemängelt eine riesige Verschwendung an Steuergeldern. Im Zentrum der Kritik: Die Bundeswehr. Aber auch bei den Themen Gesundheit und Infrastruktur sieht der Jahresbericht des Rechnungshofs Nachbesserungsbedarf.

Bei einem Erdbeben in der Türkei wurden in der Nacht zum Dienstag rund 40 Menschen verletzt und zahlreiche Häuser beschädigt. 

Nach einem Streit steckt ein Betrunkener in China eine mehrstöckige Karaoke-Bar in Brand. Vorher blockiert der 32-Jährige laut einem Fernsehbericht noch die Tür. Die Kneipe wird zur Todesfalle.

Ein zwölfjähriger Australier hat einen viertägigen Urlaub alleine auf Bali verbracht – ohne Wissen seiner Eltern, aber mit deren Kreditkarte.

Der französische Klempner Philippe Loret behauptet, Hitlers Enkel zu sein. Nun will er in Russland einen DNA-Test machen, um seine Geschichte zu beweisen.

Air-India-Flug mit Hindernissen: Bei Turbulenzen ist eines der Kabinenfenster des Flugzeuges komplett aus der Fassung gefallen und auf einem Passagier gelandet. Drei Menschen wurden bei dem Vorfall verletzt

In Toronto hat am Montagmittag ein 25-Jähriger mit seinem weißen Van mindestens zehn Menschen getötet. Weitere Personen schweben in Lebensgefahr.

Flugzeugfenster bricht bei Flug von Air India. Passagiere schreien.

Fallback Wert ShortTeaser, falls ausgefülltAuto rast in Toronto in Menschenmenge. Mehrere Menschen kommen in der kanadischen Großstadt ums Leben.

Die Polizei hat den Todesschützen von Nashville im US-Bundesstaat Tennessee festgenommen. Der 29 Jahre alte Mann hatte in einem Restaurant der Kette Waffle House vier Menschen erschossen und war dann geflüchtet.

Er hatte eigentlich nur eine Panne. Dann aber wird der Fahrer eines Muldenkippers Opfer eines unaufmerksamen Kollegen.

Im Fall der getöteten schwedischen Journalistin Kim Wall fordert die Staatsanwaltschaft lebenslange Haft für den U-Boot-Bauer Peter Madsen. Doch die Verteidigung sieht das ganz anders - ihr fehlen die Beweise.

Donald Trump fährt seit seinem Amtsantritt die Limousine von Obama. Aber jetzt soll er eine neue bekommen! Welche Sicherheitsvorkehrungen und Gadgets jetzt verbaut sind verrät "Galileo".

Die Toilettentür ging nicht mehr auf: Mit einem öffentlichen Tweet über seine missliche Lage in einem Zug hat ein Politiker der Berliner Grünen etliche Lacher geerntet.

Dieser Mann hat anscheinend neun Leben. Zumindest gleicht es einem Wunder, dass Dylan McWilliams bereits von einem Hai, einem Bären und einer Klapperschlange angegriffen wurde - und jeden Biss überlebt hat.

Rasen ist gefährlich. Auf der Autobahn zu langsam fahren aber auch. Deshalb hat die Polizei in Hessen am Montag einen Mann aus dem Verkehr gezogen, der mit einem Traktor unterwegs war. 

Weil er ein Video mit einem auf Kommandos wie "Sieg Heil" getrimmtem Hund veröffentlicht hat, ist ein Schotte zu einer Geldstrafe verurteilt worden. 

Eine äußerst unappetitlichen Fund haben Polizisten bei der Kontrolle eines Kleinlasters auf der A3 in Rheinland-Pfalz gemacht. 

Ein Tornado in hat Galliano im US-Bundesstaat Louisiana Autos wie kleine Spielzeuge durch die Luft gewirbelt. Der Sturm fegte am Sonntagmorgen über einen Parkplatz und zerstörte alles, was ihm in den Weg kam.

Schock für Raucher: Jede siebte Zigarettenmarke wird bald aus dem Handel verschwinden.