Oktoberfest 2019 in München

Das Oktoberfest hat begonnen und die Promi-Damen sind in Dirndl-Laune! Eine von ihnen kam mit ihrem Wiesn-Look besonders gut an: Bachelorette Gerda Lewis gefiel Promiflash-Lesern mit Abstand am besten

Lena Meyer-Landrut bei Wiesn mit Dirndl-Fauxpas

Am 21. September fällt der Startschuss für das Münchner Oktoberfest 2019. Doch wer kennt sich mit den Fakten rund um das größte und berühmteste Volksfest in Deutschland wirklich aus? Testen Sie hier Ihr Wissen.

Gute Aussichten für die Besucher des Oktoberfestes und alle anderen, die noch einmal den Spätsommer genießen wollen: Die Temperaturen klettern diese Woche immer höher. Das Wochenende wird freundlich und warm.

Das Oktoberfest hat gerade erst begonnen, da sind die Sanitäter schon im Einsatz.

Im Vergangenen Jahr hatte sich früh "Cordula Grün" an der Spitze abgesetzt. Kann der Wiener Musiker Josh diesen Erfolg wiederholen?

Auf dem Oktoberfest sind Plätze rar. Das führt zu fragwürdigen Inseraten.

Um kurz nach 9 Uhr öffnete das Festgelände des Münchner Oktoberfests. Viele hatten stundenlang auf den Moment gewartet. Drei Stunden später zapfte Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter mit zwei Schlägen an.

Das 186. Oktoberfest beginnt. Das Festgelände ist schon eröffnet, um 12:00 Uhr sticht der Münchner Oberbürgermeister im Schottenhamel das erste Fass an.

Das Oktoberfest 2019 hat begonnen. Diese fünf Wiesn-Hits müssen Sie als Besucher einfach kennen.

"O'zapft is": Das Oktoberfest beginnt am Samstag, 21. September. Die Wiesn ist nicht gerade günstig – wir verraten Ihnen, wie Sie auch mit wenig Geld viel Spaß haben können.

In der Wärme der Zelte, bei Bier und Schlagern kommt man sich auf der Wiesn leicht näher. Bei der Dame zeigt die Dirndlschürze, wie es bei ihr in Sachen Liebe steht.

Viele Touristen reisen extra für das Oktoberfest nach München. Damit der Wiesn-Besuch keine unangenehmen Folgen hat, sollte man aber einiges beachten. Mit diesem Wiesn-Einmaleins kann nichts schiefgehen ...

Am Samstag wird "o'zapft" und Münchens fünfte Jahreszeit beginnt: das Oktoberfest. Mit diesen zehn Tipps gelingt der Besuch - und sie helfen Nicht-Bayern, nicht gleich als "Zuagroasta" enttarnt zu werden.

Ab 21. September werden auf der Theresienwiese in München wieder Bierkrüge gefüllt und geleert. Es ist Oktoberfest. Vom "O´zapt is" bis zur letzten Maß stehen folgende Termine im Wiesn-Kalender. 

Die Ehefrau von Fußballprofi Mats Hummels hat auf dem Oktoberfest ein Dirndl aus ihrer Kollektion präsentiert und dabei mit einem Foto für Aufsehen gesorgt.

Das ist Liebe: Ein Amerikaner hatte auf dem Oktoberfest so viel getrunken, dass er sich nicht mehr an seinen Namen erinnern konnte. Die Handynummer seiner Frau, die konnte er allerdings noch auswendig.

Oktoberfest 2018 im Live-Ticker: Wer schrieb eigentlich die Wiesn-Hits? Welche Promis kommen aufs Oktoberfest? Hier erfahren Sie alles.

Sarah Lombardi macht dieses Jahr zum ersten Mal in ihrem Leben das Oktoberfest unsicher.

Am ersten Oktoberfestwochenende strahlte Model Barbara Meier im laut ihrer Aussage teuersten Dirndl der Wiesn 2018. Doch wirklich Rücksicht nahm sie darauf beim Feiern nicht.

Das Foto eines Schweinebratens mit Knödel macht auf Twitter die Runde. Dieser wurde beim Oktoberfest für 19,20 Euro verkauft und stellt das Preis-Leistungs-Verhältnis deutlich infrage. 

Welche Oktoberfest-Frisuren passen zum Dirndl? Wir zeigen die schönsten Dirndl-Frisuren für 2018!

"O'zapft is!": Action-Arnie feiert frenetisch auf der Wiesn, denn Sohn Patrick wird 25.

Ein falscher Mönch ist am Samstagmittag als erster Wiesnbesucher wegen überhöhten Alkoholkonsums behandelt worden - nur eine halbe Stunde nach Beginn des Bierausschanks. 

Tausende Menschen harren seit den frühen Morgenstunden vor der Theresienwiese aus. Um 12:00 Uhr eröffnet dann Münchens OB Dieter Reiter endlich ganz offiziell das Oktoberfest und stößt mit Ministerpräsident Markus Söder an. (Mit Material der dpa)

Die Wiesn wird teurer - für die Wirte und für die Gäste. Der Bierpreis soll 2018 erstmals auf über 11 Euro steigen.

Sicher, gemütlich, entschleunigt - und weitgehend friedlich. Das Münchner Oktoberfest geht zwar ohne Besucherrekord zu Ende, aber die Festleitung lobt eine "Wiesn zum Genießen".

Cathy Hummels' Wiesn-Look sorgte bei ihren Followern für viel Diskussion. Jetzt äußerte sich die Fashion-Expertin selbst zum vermeintlichen Mode-Fauxpas!

Die Polizei versteht keinen Spaß? Von wegen: Denn die Münchner Beamten sorgen mit ihrer #Wiesnwache für Lacher im Internet.

Nein heißt nein, jetzt auch auf der Wiesn. Eine Änderung des Sexualstrafrechts soll Frauen besser schützen. Aber bringt das wirklich was?

Seit einer Woche wird auf dem Oktoberfest geschunkelt, gesungen und Bier getrunken – und DAS natürlich in bayrischer Tracht. Da lassen es sich auch die Promi-Damen nicht nehmen, sich in ein schönes Dirndl zu werfen. Wir zeigen euch die Looks der Stars!

Oktoberfest-Besucher dürfen seit vorigem Jahr keine großen Taschen mit auf das Festgelände nehmen. Die Taschendiebe zeigen sich aber flexibel und reagieren auf die Änderung.

Auf dem Oktoberfest sind alle Augen auf Jessica Paszkas Dirndl gerichtet: Trägt sie ihre Schleife links oder rechts? Diese sagt ja bekanntlich so einiges über den Beziehungsstatus aus...

Leben und leben lassen. Das Münchner Motto für Toleranz. Ausgerechnet auf dem Oktoberfest hat nun eine Wiesn-Warnung für Schwule eine Debatte ausgelöst. Dabei feiern sie seit Jahrzehnten zu Tausenden auf dem größten Volksfest der Welt.

Ein Internetportal hat mit einer Warnung an Schwule auf dem Oktoberfest für Empörung gesorgt. 

Bei der Kleidung auf der Wiesn scheiden sich die Geister: Dirndl, Lederhose oder auch Jeans sind möglich. Aber was trägt der Münchener und was der Tourist?

Erst Regen, dann Bier in Strömen - das Münchner Oktoberfest beginnt trotz miesen Wetters entspannt und fröhlich. Tracht: Weiter angesagt. Sicherheit: Keine Zwischenfälle. Wahlkampf: Auf der Wiesn offiziell kein Thema.

Der Münchner Oberbürgermeister Dieter Reiter hat pünktlich um 12 Uhr mit zwei Schlägen das erste Fass Bier auf dem 184. Oktoberfest angezapft.

Bei riesigem Andrang hat das Oktoberfest seine Pforten geöffnet. Die Menschen drängten am Samstagmorgen in Scharen durch die Eingänge. 

Das 184. Oktoberfest, das größte Volksfest der Welt, beginnt am 16. September. Bis zum 3. Oktober erwarten die Veranstalter sechs Millionen Besucher aus aller Welt. Das Volksfest in München ist mehr als nur eine "Gaudi". Rund um die Themen Bier gibt es einiges, was Wiesn-Fans wissen sollten.

Das Oktoberfest ist in vollem Gange, aber Sie haben noch kein Outfit? Lassen Sie sich von den Dirndl-Trends 2017 inspirieren.

Dirndl und Accessoires sind längst ausgewählt, nur die Frisur bereitet Ihnen Kopfzerbrechen? Bei uns gibt's die schönsten Oktoberfest-Frisuren zum Nachstylen.

Das Fest der Feste steht in München vor der Tür. Am Samstag heißt es wieder "O'zapft is". Doch bevor die ersten Hendl auf dem Oktoberfest drehen, die Maß Bier verkauft werden, geht es an die Grundversorgung.

Millionen von Gästen aus aller Welt kommen auf das Münchner Oktoberfest - ein Treffpunkt der Nationen. Ähnlich wie die Flaniermeile Las Ramblas von Barcelona. Doch die Sicherheitsbehörden in München sehen sich gut gewappnet.

Hier kannst du mit deinen Freunden virtuell anstoßen ♥ sag einfach mal Prost zu deinen Freunden.🍻

Ein Bierpreis-Limit auf dem Oktoberfest: Ganz München diskutiert den Vorschlag des Wiesn-Chefs. Er will den maximalen Maßpreis für drei Jahre einfrieren. Die Wiesn-Wirte laufen Sturm, der Streit reicht bis ins Münchner Rathaus.

Polizeieinsätze auf dem Oktoberfest drehen sich nicht nur um wüste Schlägereien und Alkoholvergiftungen: Im täglichen Wiesn-Report der Polizei München finden sich auch so manch ungewöhnliche Einsätze. Eine Auswahl.

Model Lena Gercke und ihr Freund Kilian Müller-Wohlfahrt zeigen sich verliebt auf der Wiesn.

Streitigkeiten zwischen Betrunkenen, Unfälle und natürlich jede Menge Skurriles: Auf dem Oktoberfest in München muss die lokale Polizei Jahr für Jahr Schwerstarbeit leisten. Dabei verliert die Wiesn-Wache aber nie ihren Sinn für Humor.

Eine echte Bayerin hat natürlich auch ein Dirndl im Schrank hängen. Was aber, wenn man zu einem besonderen Anlass auch eine besondere Tracht tragen will, ohne zu tief in den Geldbeutel zu greifen? Die Antwort: Man mietet sich das passende Kleid.