Hot, hotter, Chili-Wettessen: Das sind die Bilder der Woche

Brexit-Kunst in England, Chili-Wettessen in China und Bahnstreik in Deutschland. Das sind die Bilder der Woche.

8. Dezember 2018, Frankreich, Paris: Demonstranten stehen vor dem Arc de Triomphe. Bei den Demonstrationen der "Gelben Westen" in Paris hat sich die Lage am Samstagnachmittag zugespitzt. Die Polizei setzte Tränengas und Wasserwerfer ein. Nach Angaben der Polizei wurden bis zum Nachmittag rund 600 Menschen allein in Paris festgenommen, davon waren rund 500 in Polizeigewahrsam. Die Polizei war mit gepanzerten Fahrzeugen unterwegs.
9. Dezember 2018, Indien, Allahabad: Indische Künstler bemalen die Säulen der Shastri-Brücke unter der der Fluss Ganges fließt. Es ist ein Teil des "Paint My City"-Projekts für das bevorstehende Kumbh Mela Festival in Allahabad.
9. Dezember 2018, Australien, Wellington: Das Foto zeigt die 102-jährige Irene O'Shea kurz vor ihrem Fallschirmsprung aus einem Flugzeug 4300 Meter über der australischen Stadt Wellington. Dieser Sprung macht Irene zur ältesten Fallschirmspringerin der Welt.
9. Dezember 2018, Spanien, Madrid: River Plate Fans jubeln vor dem Copa Libertadores Finale zwischen River Plate und Boca Juniors. Nach Krawallen in Argentinien wurde das Finale des Superclasico-Rückspiels nach Madrid verlegt und fand am 9. Dezember statt.
10. Dezember 2018, China, Shenyang: Luftbild von einem Mann, der in einem teil-gefrorenen See schwimmt. Die Außentemperatur beträgt minus 20 Grad Celsius.
10. Dezember 2018, Deutschland, Berlin: Ein Reisender steht auf dem Bahnsteig im Berliner Hauptbahnhof neben einem Aufenthaltszug. Die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) hat nach abgebrochenen Tarifgesprächen zu einem bundesweiten Warnstreik aufgerufen.
10. Dezember 2018, Bayern, München: Die roten Rücklichter dreier ICEs sind hinter den roten Signalleuchten an den Gleisen am Hauptbahnhof zu sehen. Die Deutsche Bahn stellte bundesweit den Fernverkehr ein.
10. Dezember 2018, Mexiko, Guadalajara: Clowns im Motorrad-Seitenspiegel – es ist internationaler "Clown Day" in Mexico.
10. Dezember 2018, Nordrhein-Westfalen, Werl: Einsatzkräfte der Feuerwehr stehen neben auf der Straße ausgelaufener Schokolade. Ein Schokoladentank war bei einer Firma übergelaufen. Die Strasse wurde gesperrt, eine Tonne Schokolade musste von einer Fachfirma beseitigt werden.
10. Dezember 2018, Großbritannien, Liverpool: Ein Passant geht in der Jordan Street/Ecke Jamaica Street an einem Wandbild von Jürgen Klopp, Trainer des FC-Liverpool, von Street-Art-Künstler Akse vorbei.
11. Dezember 2018, Frankreich, Straßburg: Ein Polizeiauto fährt kurz nach einem Anschlag durch die Straßen der Stadt Straßburg. Der Attentäter Chérif Chekatt wurde inzwischen von der französischen Polizei gestellt und dabei erschossen.
11. Dezember 2018, Großbritannien, Dover: Das Brexit-Wandbild von Banksy zeigt einem Mann, der die EU-Flagge mit einem Hammer entfernt. In schier aussichtsloser politischer Lage hat die britische Premierministerin May am Dienstag versucht, der Europäischen Union neue Zugeständnisse beim Brexit abzuringen.
11. Dezember 2018, Pakistan, Lahore: Ein junger Pakistaner fährt einen Berg Plastikmüll auf seinem Pferd-Anhänger weg.
13. Dezember 2018, Japan, Tokyo: Fensterputzer verkleiden sich als Hund und Wildschwein. Sie stellen das sich dem Ende zuneigende Jahr des Hundes und das kommende Jahr des Wildschweins dar.