Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

19. Februar 2019: Ein indischer "Sadhu", ein heiliger Mann im Hinduismus, sitzt am Ufer des Sangam. Millionen Hindus pilgern zu dem Zusammenfluss von Ganges, Yamuna und verschiedenen kleineren mysthischen Flüssen, um zum Kumbh Mela Fest im heiligen Wasser zu baden.
19. Februar 2019: Ein Fensterputzer geht in waghalsiger Höhe seiner Arbeit am Park-Inn Hotel in Berlin nach. Das markante Gebäude am Alexanderplatz ist das zweithöchste der Stadt.
18. Februar 2019: Ein Hindu aus Myanmar geht über glühende Asche. Der Feuerlauf ist als religiöse Zeremonie im Hinduismus weit verbreitet. Hier wird die Tradition während des Feuerfestivals in einem Township nahe der Hauptstadt von Myanmar vorgeführt.
17. Februar 2019: Frauen in Tracht stehen beim sogenannten "Preisschnalzen" der bayerischen Gemeinde Petting. Bei dem Wettbewerb wird mit langen Peitschen das Knallen erzeugt. Dann wird die Genauigkeit der rhythmischen Abfolge bewertet. Der Brauch geht auf das Austreiben des Winters zurück und wird im südöstlichen Bayern gepflegt.
17. Februar 2019: Beim "White Turf" auf dem St. Moritzsee in der Schweiz gibt es nicht nur klassische Pferderennen zu sehen. Beim Skijöring lassen sich die Athleten auf Skiern von Pferden über den zugefrorenen See ziehen.
A participant holds a cat during a family carnival and pet show in Karachi on February 16, 2019. (Photo by RIZWAN TABASSUM / AFP) Ort: Karachi (PAKISTAN) Datum: Sat Feb 16 00:00:00 CET 2019
16. Februar 2019: Ein Mann hüllt sich auf der New Yorker Spielwarenmesse in eine gigantische Seifenblase. Die Schau ist nach der Nürnberger Spielwarenmesse die wichtigste ihrer Art.
15. Februar 2019: Muslime beten während der Biswa Ijtema, der zweitgrößten Versammlung von Muslimen weltweit, in Bangladesh. Vier Tage lang dauert die religiöse Veranstaltung und wird von Millionen Menschen aus aller Welt besucht.
15. Februar 2019: Die Luftaufnahme zeigt Mitarbeiter eines Spargelbauern, die Folie auf Spargelreihen im brandenburgischen Beelitz verlegen. Am 11. April soll die offizielle Eröffnung der Beelitzer Spargelsaison stattfinden.
14. Februar 2019: Zivilisten werden mit einem Lastwagen aus der umkämpften Region Baghouz im Osten Syriens gefahren. Sie werden während einer von US-Truppen unterstützten Operation der "Syrian Democratic Forces" in Sicherheit gebracht.
14. Februar 2019: Arbeiter befreien Teile der chinesischen Mauer bei Peking von Schnee und Eis. Die Mauerbauten im Nordwesten der chinesischen Hauptstadt sind auch im Winter eine beliebte Touristenattraktion.
13. Februar 2019: Zwei Frauen betrachten Portraits des Führers der islamischen Revolution Ayatollah Ruhollah Khomeini. Die Bilder hängen in dem irakischen Haus, in dem er 13 Jahre im Exil verbrachte. 2019 jährt sich die Revolution im Iran zum 40. Mal.
13. Februar 2019: Ein Mann fährt mit seinem Fahrrad an einem knallroten Valentinstags-Teddy vorbei. Die Straße führt durch eine Stadt am Rande der syrischen Hauptstadt Damaskus.
12. Februar 2019: Ein Model bereitet sich backstage für ihren Auftritt auf der New Yorker Fashion Week vor. Sie wird die Kollektion des Londoner Designers Christian Cowan tragen. Der designte auch schon für Lady Gaga, Rita Ora oder Charlie XCX.
12. Februar 2019: Polizisten führen einen angeblichen Dieb am Tafawa Balewa Square in der nigerianischen Stadt Lagos ab. Die Oppositionspartei PDP war dort zu einer Versammlung zusammengekommen. In wenigen Tagen finden im Land die Präsidentschaftswahlen statt.
11. Februar 2019: Ein pakistanischer Arbeiter trocknet Garn nach dem Färben in einer Fabrik in Lahore. Pakistans Textilsektor ist für das Land wirtschaftlich von enormer Bedeutung.
11. Februar 2019: Wrestler und Verwandte in Guatemala tragen den Sarg der 18-jährigen Wrestlerin Laisha Cameros, bekannt als "La Hija del Zorro", die während eines Überfalls zwei Tage zuvor erschossen wurde. In vielen Vierteln von Guatemala-Stadt ist Gewalt von Straßengangs allgegenwärtig.
10. Februar 2019: Reiter galoppieren mit ihren Pferden beim White Turf Pferderennen in St. Moritz. Bei dem Event trifft sich alljährlich die High Society auf dem zugefrorenen St. Moritzersee. Im vergangenen Jahr brach bei dem Rennen ein Pferd im Eis ein.
10. Februar 2019: Ein indischer Sadhu (heiliger Mann) watet im Sangam, dem Zusammenfluss des Ganges, des Yamuna und des mysthischen Flusses Saraswati. Millionen Pilger nehmen um diese Zeit ein Bad in dem Gewässer.
9. Februar 2019: Da in Finnland monatelang Schnee auf dem Rasen liegt, haben sich die Einwohner eine andere Beschäftigung für ihre Rasenmäher ausgedacht: 39 Teams aus aller Welt treten bei einem alljährlichen Rennen mit ihren Maschinen an. Hier absolviert gerade ein Fahrer eines britischen Teams den Parkour bei der fünften "Lawnmower Le Mans" in Lavia.