Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

15. Januar 2020: Bei der Eröffnung der "Kuwait Aviation Exhibition" in Kuwait City performt ein Fallschirmspringer-Team der Katarischen Luftwaffe Tricks am Himmel.
14. Januar 2020: Ein regierungskritischer Demonstrant macht ein Selfie vor einer Barrikade aus brennenden Reifen, die eine Hauptverkehrsstraße in Jal El-Dib blockiert. Im Libanon protestieren Menschen seit Wochen gegen Misswirtschaft und Korruption.
14. Januar 2020: Leila de Castro trägt auf einer mit Vulkanasche bedeckten Straße in Boso-Boso in der Provinz Batangas eine Statue des Jesuskindes, die sie aus dem Haus ihrer Schwester geborgen hat. Auf den Philippinen treibt der gefährliche Vulkan Taal Hunderttausende Menschen in die Flucht.
13. Januar 2020: Puppenspieler der Künstlergruppe "Vision Mechanics" proben in East Lothian einen Auftritt mit Schottlands größter Marionette "Storm", die komplett aus recycelten Materialien besteht.
13. Januar 2020: In der nordmazedonischen Stadt Vevcani findet ein traditioneller Karnevalsumzug statt.
12. Januar 2020: Blitze schlagen um den Taal-Vulkan auf den Philippinen ein, während er Aschewolken spuckt.
12. Januar 2020: Keine Hosen in der U-Bahn. In London findet der jährliche "No Trousers Tube Ride" statt.
11. Januar 2020: Der Schweizer Justin Murisier nimmt beim Riesenslalom in Adelboden mit einem interessanten Helm teil.
11. Januar 2020: Auf die großen Segel des Opernhauses in Sydney werden als Dank und Zeichen der Solidarität Bilder von Feuerwehrleuten projiziert, die gegen die verheerenden Brände in Australien kämpfen.
10. Januar 2020: Der Mond steht am Himmel über den Radaranlagen im Stützpunkt Menwith Hill der Royal Air Force nahe Harrogate.
10. Januar 2020: Ein Mann nimmt während des "Paush Purnima"-Festes ein heiliges Bad im Ganges bei Allahabad.
9. Januar 2020: Nach 16 Monaten Trächtigkeit hat die Breitmaulnashorn-Dame Shakina im Dortmunder Zoo ein gesundes und kräftiges Junges zur Welt gebracht.
9. Januar 2020: Eine Vietnamesin sammelt getrocknete Weihrauch-Stäbchen am Rande der Hauptstadt Hanoi ein. Die Stäbchen werden für die Feierlichkeiten zum neuen Mondjahr benötigt.
8. Januar 2020: Arbeiter stellen in Narayanganj, Bangladesch, Backsteine her und transportieren sie auf ihren Köpfen.
7. Januar 2020: Mit einem gewagten Sprung bezwingt dieser Surfer nach Sonnenuntergang in der kalifornischen Stadt Cardiff eine Welle.
7. Januar 2020: Menschen besuchen die "Qipanshan Eis- und Schneewelt" in der chinesischen Stadt Shenyang.
7. Januar 2020: Während des jährlichen "König Abdulaziz Kamel Festivals" in Rumah knipst eine Drohne dieses Bild von vier Kamelen und ihren Schatten.
6. Januar 2020: Während einer Zeremonie in Istanbul, die an die Taufe von Jesus Christus erinnert, küsst ein Mann ein hölzernes Kreuz, nachdem er es aus dem Wasser des Goldenen Horns gezogen hat.
6. Januar 2020: Eine Närrin aus Weingarten in Baden-Württemberg schnellt mit ihrer Karbatsche die Fasnacht ein.
5. Januar 2020: Zwei Helfer versuchen in der zweiten Nacht des "Sand Hills Rodeo" in der US-Stadt Odessa, einen Stier von dem gefallenen Rodeoreiter Braden Richardson fernzuhalten.