Längste Infektion: Corona-Patient 505 Tage lang positiv

Die bisher längste bekannte COVID-Infektion dauerte 335 Tage. Ein britischer Patient mit Immunschwäche hat diesen Rekord jetzt gebrochen - er war mehr als 500 Tage lang positiv. © 1&1 Mail & Media/spot on news