Insbesondere junge Leute vom Inzidenzanstieg betroffen

Die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland steigt laut RKI weiter an. Besonders betroffen davon sind die 15- bis 34-Jährigen. Die Werte in der Gruppe ab 60 Jahren hat haben sich dagegen in den letzten Wochen kaum verändert und bleiben auf einem niedrigen Niveau. © 1&1 Mail & Media/spot on news