Bund-Länder-Gespräche: Ausgangsbeschränkungen und FFP2-Maskenpflicht

Bei den Bund-Länder-Gesprächen am Dienstag wird wohl auch um Ausgangsbeschränkungen und eine FFP2-Maskenpflicht im Bahnverkehr gerungen werden. Auch über eine Homeoffice-Pflicht und deutlichere Kontaktbeschränkungen soll diskutiert werden. Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) erklärte derweil, er rechne damit, dass Bund und Länder die Corona-Beschränkungen verschärfen und um zwei Wochen verlängern würden. © 1&1 Mail & Media/spot on news