Auf die Coronakrise könnte die Ehekrise folgen: Deutschland droht eine Scheidungswelle

Eine Umfrage unter Paaren lässt für Ehen nichts Gutes erahnen: Die Folgen der Coronakrise könnten sich für Scheidungsanwälte günstig auf deren Einkommen auswirken. Gründe hierfür sind die Ausgangsbeschränkungen, Homeoffice und die Schulschließungen. © dpa