Fotos aus aller Welt: Erstaunliche Augenblicke

Hier sehen Sie - ständig aktualisiert - die außergewöhnlichsten Fotos aus aller Welt.

Seit 2013 bricht der Sinabung immer wieder aus. Tausende Menschen mussten ihre Häuser in der Nähe des Vulkans bereits verlassen. Seit Juni 2015 gilt die höchste Alarmstufe.
16. Februar: Eine Inderin durchsiebt Farbpulver auf Unreinheiten. Die Farbe wird später beim traditionellen Holi-Festival zum Einsatz kommen. Das "Fest der Farben" markiert das Ende des Winters und findet dieses Jahr am 2. März statt.
16. Februar: Ein Name pro Kerze - in Parkland erinnert ein Lichtermeer an die 17 Opfer des Todesschützen von Florida.
15. Februar: Hier gefriert beim Zuschauen der Atem. Das russische Eiskunstlauf-Paar Kristina Astakhova und Alexey Rogonov zeigt bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang, wie spektakulär es beim Paarlauf zugeht.
15. Februar: Diese Synchronschwimmerinnen treten zu Ehren von Kim Jong Il auf. Sie feiern den "Tag des strahlenden Sterns" - den Geburtstag des verstorbenen nordkoreanischen Machthabers.
15. Februar 2018: Dieses kleine Spitzmaulnashorn ist gerade mal zwei Wochen alt. Das Kalb kam im Port-Lympne-Safaripark in Großbritannien zur Welt. Das noch namenlose Kalb vergnügt sich neben seiner Mutter Solio im Stroh.
14. Februar 2018: Valentinstag in Manila. Ein Ballonverkäufer hat noch einiges an den Mann zu bringen.
14. Februar: CSU-Anhänger verfolgen beim politischen Aschermittwoch der CSU in Passau die Reden auf der Bühne und trinken dabei Bier.
13. Februar: Dieser Künstler fasst sich ein Herz. Auch in Kolkata (Indien) laufen bereits die Vorbereitungen für den Valentinstag.
13. Februar: Karneval im belgischen Binche - eine der ältesten Traditionen in der Wallonie und seit 2008 eingetragenes UNESCO-Weltkulturerbe.
12. Februar: Mahashivaratri ist ein wichtiger Feiertag im Hinduismus. Dieser Mann färbt sich vor dem Pashupatinath Tempel in Kathmandu zu Ehren der Gottheit Shiva das Gesicht ein.
12. Februar: Im brasilianischen Pernambuco ist auch Karnevalszeit. Seite an Seite: die Puppen von Donald Trump und Kim Jong-un.
11. Februar: Ein indischer Farmarbeiter hinter einem Berg aus Chilischoten, die in der Nähe von Ahmedabad zum Trocknen in der Sonne liegen. Die Ernteerträge sind aufgrund des Klimawandels rückläufig, was den Chilischoten-Preis steigen lässt.
11. Februar: Der erste Tag der nationalen Karnevalsparade in Port-au-Prince (Haiti) bedeutet für diesen Mann, eine Schlange zu tragen und ein bunt verziertes Gesicht.
10. Februar: Nikita Avtaneev vom Team "Olympischer Athleten aus Russland" beim Training für die Snowboard-Halfpipe im südkoreanischen Pyeongchang.
10. Februar: In Lissabon präsentieren Tänzerinnen der "Chinese Dance Company" aus Zhenzhou einen Tanz zum chinesischen Neujahrsfest. Das Jahr des Hundes wird im Rahmen des chinesischen Neujahrsfest am 16.02.2018 eingeläutet.
9. Februar: Togos Flaggenträger bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Winterspiele 2018 in Pyeongchang, Südkorea.
9. Februar: Eine Szene aus der Eröffnungsfeier der Olympischen Winterspiele im südkoreanischen Pyeongchang.
8. Februar: Kim Jong-un wirft einen ganz genauen Blick auf eine Militärparade im nordkoreanischen Pjöngjang.
8. Februar: Bei Mühlhausen im Täle in Baden-Württemberg begehen Journalisten den im Bau befindlichen Boßlertunnel. Nach Fertigstellung wird er der fünftlängste Eisenbahntunnel Deutschlands sein.
Neue Themen
Top Themen