Früher haben wir Bilder gemacht, heute machen wir Selfies. Die inszenierten Selbstportraits sind überall und haben genau eine Aufgabe: Sie sollen bei anderen Eindruck schinden. Blöd nur, wenn das völlig nach hinten los geht, wie diese Selfie-Pannen zeigen.

Manche Menschen können gar nicht mehr ohne, sie sind nahezu süchtig nach ihnen: Selfies. Sie machen sie einfach immer und überall.

Ob mit der Freundin, beim Feiern oder einfach abends gemütlich auf dem Sofa – der Griff zum Smartphone ist längst ein Reflex.

Doch bisweilen entstehen dabei Fotos, die man vielleicht besser nicht in den sozialen Netzwerken für aller Augen sichtbar gepostet hätte. Denn manches Mal geht die Selbstinszenierung gewaltig nach hinten los.

Hier sind die 11 besten Selfie-Fails

1. "Mein Freund macht ständig Bilder von mir"

2. Nur blöd, wenn in der spiegelnden Sonnenbrille gar kein Stau ist.

3. Wenn man als Fitnessmodel Werbung für Fertigessen macht – und die Steroide im Kühlschrank vergisst…

4. Ein ganz harter Kerl. Respekt. Ehrlich.

5. Wenn man ein sexy Selfie machen will, aber Location und Gliedmaßen einfach nicht mitspielen ...

Cuando estas poseída.... #humor #meme #memes #imagenesgraciosas #selfie #fail #selfiefail

A post shared by La Cloaka (@lacloaka) on

6. Was für Muskeln … oder auch nicht.

7. Immer diese "Freundinnen", die ein Foto von einem machen wollen …

8. … oder einen beim Schlafen fotografieren.

9. "Schatz, komm mit!" - Traurig nur, wenn es gar niemanden sonst gibt.

10. Bei diesem Spiegel-Selfie steht das sexy Kleid des Mädchens auf jeden Fall im Fokus. Definitiv.

11. Das Team feiert. Das ganze Team? Nein. Einer steht unter der Dusche ...

Lmao...OM Lens 🤣🤣🤣#selfiefail

A post shared by Melin S 💄Makeupjunkie💋 (@melin2356makeupjunkie) on

Ein Selfie-Fail der anderen Art: Dieses Foto wurde verboten:

Mallory King wollte auf Instagram nur zeigen, dass es normal ist, nicht wie ein Model auszuschauen. Dafür erntete sie fiese Kommentare und einen Streit mit dem sozialen Netzwerk. Denn: Ein Foto von ihr wurde gelöscht. Der vermeintliche Grund empört die Nutzer.

© spot on news

Teaserbild: © twitter.com/musclemerchants