Laut einer aktuellen Studie der Washington School of Medicine sollte man weder zu viel noch zu wenig schlafen. Denn das soll besonders im höheren Alter helfen, geistig fit zu bleiben. Sogar das Fortschreiten von frühem Alzheimer soll so verlangsamt werden können.