Netflix, Amazon Prime Video und Co. bekommen Konkurrenz: Ab 1. November startet mit Apple TV+ der eigene Streamingdienst des Apfelkonzerns. Und der kann schon gleich zu Beginn große Namen anbieten.

In der postapokalyptischen Drama-Serie "See - Reich der Blinden" kämpft "Aquaman"-Star Jason Momoa ums Überleben, während Jennifer Aniston, Reese Witherspoon und Steve Carell in "The Morning Show" einen Blick hinter die Kulissen des amerikanischen Frühstücksfernsehens wagen. Doch auch die Kontrahenten liefern im November ein hochkarätiges Angebot: Während TNT Serie mit der dritten Staffel des preisgekrönten deutschen Erfolgsformats "4 Blocks" startet, taucht Netflix mit "The King" und der dritten Staffel von "The Crown" tiefer in die Geschichte ein.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Wir sind die Welle, Staffel 1, 1. November, Netflix

Nur ganz lose ist die mystische Dramaserie "Wir sind die Welle" an den berühmten Roman "Die Welle" von Morton Rhue angelehnt. Vier Jugendliche folgen einem neuen Mitschüler, da sie sich eine bessere Zukunft erhoffen. Doch ihr Engagement gerät schon bald außer Kontrolle. Das sechste deutsche Netflix-Original ist ab 1. November verfügbar.

The Morning Show, Staffel 1, 1. November, Apple TV+

Reese Witherspoon, Jennifer Aniston und Steve Carell - da hat sich Apple TV+ gleich zu Beginn seines Daseins einige Hollywood-Namen gesichert. Auch thematisch entschied sich der Streaming-Neuling für einen spannenden Stoff: "The Morning Show" beleuchtet die Machenschaften hinter dem amerikanischen Frühstücksfernsehen.

The King, 1. November, Netflix

Hal (Timothée Chalamet) ist 25 Jahre alt, als er den Thron seines Vaters einnimmt und als Heinrich V. lernen muss, wie ein König zu handeln. Basierend auf Stücken von William Shakespeare taucht "The King" tief in die Geschichte ein. Mit dabei sind Robert Pattinson, Lily-Rose Depp und "Game of Thrones"-Star Dean-Charles Chapman.

See - Reich der Blinden, Staffel 1, 1. November, Apple TV+

600 Jahre in der Zukunft spielt sich ein dramatisches Szenario rund um "Aquaman"-Star Jason Momoa (mit Hera Hilmar) ab: Durch einen Virus sind die meisten Menschen tot, die Überlebenden sind blind. Doch dann werden plötzlich Kinder geboren, die wieder sehen können.

Watchmen, Staffel 1, 4. November, Sky Atlantic HD

Wie hält man ein gespaltenes Amerika in Schach, das keine Handys und kein Internet mehr hat? Vor allem dann, wenn auch noch die weiße rassistische Terrorgruppe "Siebte Kavallerie" wieder erstarkt. Die Polizistin Angela Abar (Regina King) hat in der Superheldenserie "Watchmen" alle Hände voll zu tun.

Krieg der Welten, Staffel 1, 6. November, FOX

Basierend auf H. G. Wells Roman von 1898 bekommen es die Menschen in der Mini-Serie "Krieg der Welten" mit Außerirdischen zu tun. Die Neuauflage des Science-Fiction-Klassikers spielt dabei auch nicht irgendwo, sondern im zeitgenössischen Europa.

4 Blocks, Staffel 3, 7. November, TNT Serie

Toni (Kida Khodr Ramadan) wird in dem deutschen Erfolgsformat "4 Blocks", das schon diverse namhafte Preise wie die Goldene Kamera oder den Grimme-Preis abgeräumt hat, wieder mit neuen Gegenspielern konfrontiert. Allerdings nicht mehr lange: Mit der dritten Staffel rund um das Berliner Clanmilieu endet die Geschichte der Hamadys.

Klaus, 15. November, Netflix

Mit seinem ersten Animationsfilm "Klaus" läutet Netflix die Weihnachtssaison ein. Der Postbote Jesper (rechts) lernt den zurückgezogen lebenden Spielzeughersteller Klaus kennen und versucht ihn zu überzeugen, Kindern mit Spielzeug eine Freude zu machen. Doch das ist nicht so leicht, wie er sich das vorgestellt hat...

The Crown, Staffel 3, 17. November, Netflix

Die Geschichte rund um Queen Elizabeth II. geht weiter - diesmal allerdings nicht mehr mit Claire Foy, sondern mit Oscarpreisträgerin Olivia Colman in der Hauptrolle. Die dritte Staffel des Historien-Dramas "The Crown", in dem auch Helena Bonham Carter auftritt, spielt in der Zeit von 1964 bis 1972.

The Irishman, 27. November, Netflix

Frank "The Irishman" Sheeran war in den 70er-Jahren ein berüchtigter Auftragsmörder. Nun wurde seine wahre Geschichte für Netflix verfilmt: In "The Irishman" beleuchtet Regisseur Martin Scorsese das turbulente Leben des Mafioso. Dafür spielen die Stars Robert De Niro, Joe Pesci und Al Pacino mal im Alter von 30, 50 oder 70 Jahren.

The Report, 29. November, Amazon Prime Video

Der Senatsmitarbeiter Daniel Jones (Adam Driver) kann es in dem Amazon-Original "The Report" nicht fassen: Als er nach den Anschlägen vom 11. September gegen die CIA ermitteln muss, stößt er auf deren brutale Verhörtechniken. Der Geheimdienst will am Ende um jeden Preis verhindern, dass sein 7.000 Seiten langer Bericht veröffentlicht wird.

Amazon Prime jetzt 30 Tage lang kostenlos testen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Eine "Breaking Bad"-Kultfigur kehrt auf die Leinwand zurück: Das sind die Serien-Highlights im Oktober