Der kalte Winter hat sich verabschiedet und wir konnten die ersten Wochen mit Sonne, Vogelgezwitscher und blühenden Bäumen genießen. Der dicke Winterparka kann im Keller verstaut werden und es wird Zeit für schöne Übergangsjacken, die man im Frühling und auch noch im Herbst tragen kann. Wir haben eine Auswahl an praktischen Übergangsjacken für Frühling und Herbst für Damen, Herren und Kinder zusammengestellt.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

Übergangsjacken für Damen

Auch wenn die Sonnenstunden länger werden als noch in den kalten Wintermonaten, kann es auch im Frühling oder Herbst vor allem abends noch frisch werden. Deshalb ist es wichtig, eine Übergangsjacke zu wählen, die auch bei leichtem Regen und Wind noch wärmt und wasserabweisend ist. Eine tolle und nachhaltige Wahl für Frauen ist der Windmantel von Thinking Mu. Der Mantel ist Teil der aktuellen Zero-Waste-Kampagne "Trash" der Green-Fashion-Marke aus Barcelona und wurde aus Bio-Baumwolle und Upcycling-Materialien produziert. Mit einem oversized Schnitt, einer verstellbaren Kapuze und seitlichen Eingrifftaschen hält der Mantel nicht nur Regen und Wind ab, sondern sieht dabei auch noch super stylisch aus. Der Übergangsmantel im Parka-Stil ist universell einsetzbar. Er passt zu einem eleganten Outfit und bietet sich auch als idealer Begleiter für Spaziergänge im Park an.

Parka von Thinking Mu bei Glore kaufen (Anzeige)

Eine große Auswahl an sportlichen Übergangsjacken gibt es auch bei Otto. Neben mit Daunen wattierten Steppjacken gibt es dort Outdoor-Übergangsjacken von namhaften Sportmarken. Der 3-in-1-Funktionsparka von Schöffel zum Beispiel bietet alles was eine gute Übergangsjacke braucht. Die sportliche Funktionsjacke passt sich an unterschiedliche Wetterbedingungen an. Die leicht wattierte Innenjacke lässt sich herausnehmen und auch einzeln tragen. Das Obermaterial ist wasser- und windabweisend sowie atmungsaktiv. Selbst die Kapuze lässt sich bei schönem Wetter ganz unkompliziert im Kragen verstauen.

Klassische Steppjacke bei Otto kaufen (Anzeige)

Daunenjacke von Adidas bei Otto kaufen (Anzeige)

Funktionsjacke von Schöffel bei Otto kaufen (Anzeige)

Auch die Sportmarke Jack Wolfskin bietet modische und gleichzeitig sportliche Übergangsjacken an. Die Funktionsjacke "Stormy River" ist aus einem leichten Meshmaterial, wasserabweisend, winddicht und atmungsaktiv. Als kurze Übergangsjacke ist sie sehr leicht und lässt sich bei schönerem Wetter schnell in der Tasche oder im Rucksack verstauen.

Funktionsjacke von Jack Wolfskin bei Otto kaufen (Anzeige)

Etwas eleganter ist der Parka von Levi's. Die Übergangsjacke von Levi's ist sehr modern geschnitten und wärmt dank Teddyfutter. Der Übergangsparka ist in khaki erhältlich und lässt sich super zu Jeans und Stiefeletten tragen.

Sportlichen Parka von Levi's bei Otto kaufen (Anzeige)

Übergangsjacken für Herren

Der Oversize-Parka des Münchner Bio-Labels LangerChen lässt sich mit einem dicken Pullover auch gut an kälteren Tagen tragen. Doch vor allem im Herbst und Frühling ist der schlichte und lässige Parka ideal. Der gewebte Bio-Baumwollstoff ist atmungsaktiv und unter den Armen befinden sich Belüftungsösen. Der längere Schnitt erlaubt sogar das Tragen eines Anzuges unter der Übergangsjacke.

Parka von LangerChen bei Glore kaufen (Anzeige)

Der leichte Baumwollparka ist in den Farben schwarz und khaki verfügbar.

Eine leichtere Variante des Parkas bietet die Marke Urban Classics, eine dünne Übergangsjacke aus 100 Prozent Baumwolle. Durch seinen langen Parka-Stil ist jedoch auch diese Jacke ideal für die Übergangszeiten Frühling und Herbst geeignet.

Baumwoll-Parka von Urban Classics bei Amazon kaufen (Anzeige)

Eine sportliche Übergangsjacke gibt es vom dänischen Eco-Label KnowledgeCotton Apparel: Die Kapuzenjacke ist wasserabweisend und überhitzt durch ihr leichtes Material auch nicht bei warmen Temperaturen.

Kapuzenjacke von KnowledgeCotton Apparel bei Glore kaufen (Anzeige)

Das Modelabel Khujo zeichnet sich durch junge und innovative Urban-Mode aus. So finden sich in der aktuellen Kollektion viele Übergangsjacken für Männer: vom trendigen Sommer-Parka im Military-Look mit abnehmbarer Kapuze bis hin zur sportlichen Wendejacke im Bomberjacken-Stil.

Jacke mit abnehmbarer Kapuze von Khujo bei Otto kaufen (Anzeige)

Wendejacke von Kuhjo bei Otto kaufen (Anzeige)

Übergangsjacken für Kinder

Die Übergangsjacke von Carhatt eignet sich für Mädchen im Teenageralter.

Kinder sollten so oft wie möglich draußen an der frischen Luft Zeit verbringen: Gemeinsam mit ihren Freunden im Park oder beim Ausflug mit der Familie in der Natur. Doch dafür braucht man die richtige Jacke. Denn Temperaturschwankungen und plötzliche Regenfälle sind vor allem im Frühjahr und Herbst keine Seltenheit. Es gibt viele leichte Jacken, die man schnell im Rucksack verstauen kann. Zudem sind viele Übergangsjacken für Mädchen und Jungen wind- und wasserfest. So sind zum Beispiel die schlichte Windbreaker-Jacke von Adidas oder die einfarbige Übergangsjacke von Carhartt tolle Jacken für aktive Mädchen.

Windbreaker-Jacke von Adidas bei Otto kaufen (Anzeige)

Übergangsjacke von Carhartt bei Amazon kaufen (Anzeige)

Schöne und praktische Übergangsjacken für Jungen bietet auch das US-Label Tommy Hilfiger. Die dünnen Jacken mit Kapuze sind windabweisend und werden zum großen Teil aus recyceltem Polyester hergestellt.

Jacke von Tommy Hilfiger bei Amazon kaufen (Anzeige)

Auch bei der Bio-Marke Waschbär findet sich ein gutes Sortiment an Übergangsjacken aus nachhaltigen und bio-zertifizierten Materialien. Tolle Übergangsjacken für Mädchen und Jungen sind wärmende Fleecejacken oder Walkjacken mit zusätzlichen Reflektorstreifen.

Kapuzenjacke aus Fleece bei Waschbär kaufen (Anzeige)

Walkjacke mit Reflektorstreifen bei Waschbär kaufen (Anzeige)

Auch von der nachhaltigen Outdoor-Marke Vaude sind Übergangsjacken im Waschbär-Onlineshop zu finden, wie etwa die wind- und wasserdichte und vor allem PFC-freie Funktionsjacke. An dieser sind ebenfalls zusätzliche Reflektorleisten angebracht, um einen besseren Sichtschutz in der Dämmerung zu bieten.

Funktionsjacke von Vaude bei Waschbär kaufen (Anzeige)

Günstige Übergangsjacken für Kinder findet man auch bei Tchibo. Die breite Palette an Outdoor-Mode reicht von Thermo-Steppjacken über praktische Westen bis hin zu Hybrid-Softshelljacken.

Thermo-Steppjacke bei Tchibo kaufen (Anzeige)

Weste in olivgrün bei Tchibo kaufen (Anzeige)

Softshelljacke bei Tchibo kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Provision. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkung auf unsere Beurteilungen oder Testergebnisse.

  © 1&1 Mail & Media/teleschau