Der Winter naht mit schnellen Schritten und damit auch die Weihnachtsfeiertage. Damit es daheim so richtig gemütlich wird, gehört eine schöne Winter- und Weihnachtsdekoration, zum Beispiel mit Lichterketten, einfach zur kalten Jahreszeit dazu. Ob für drinnen oder draußen – mit diesen Dekorations-Tipps gestalten Sie Ihr Zuhause im Handumdrehen wie ein winterliches Märchenland.

Alle Bestenlisten hier in der Übersicht

Ein Muss für Weihnachten: der Adventskranz

Für weihnachtliche Stimmung und gemütliches Licht im Wohnzimmer sorgt natürlich ein Adventskranz. Wer schon jetzt dekorieren will, sollte sich einen zeitlosen Kranz aus Holz oder Metall besorgen. Sonst fallen die Nadeln ab, bevor die erste Kerze am ersten Advent angezündet werden darf. Trendfarben für die Dekoration sind dieses Jahr übrigens Weiß, Silber, Kupfer, Naturtöne und Pastell. Glitzer geht immer, deshalb darf auch eine Kerze jetzt von außen glänzen.

Ein Klassiker im Dezember: der Adventskranz.

Adventskranz bei Amazon kaufen (Anzeige)

Stark im Kommen: LED-Kerzen als Weihnachtsbeleuchtung

Zugegeben: Es geht nichts über das Licht von echten Kerzen. Doch die modernen Kerzen mit LED kommen dem Original schon sehr nahe. Der große Vorteil der LED-Modelle: Die Brandgefahr reduziert sich auf ein Minimum, falls Sie an Weihnachten nach ein oder zwei Gläsern Punsch plötzlich zu müde werden, um die Kerzen auszupusten. Ebenfalls nützlich sind solche Lichterketten für Haushalte mit kleinen Kindern, die beim Herumtoben unterm Weihnachtsbaum etwas unvorsichtig sind.

Täuschend echt und brandsicher: LED-Kerzen.

LED-Kerzen bei Saturn kaufen (Anzeige)

Sehr modern: schlichte Dekoration kombiniert mit Lichterglanz

Bei der Tisch-Dekoration dürfen Sie sich richtig austoben. Denn neben traditioneller Weihnachtsdekoration sind jetzt die Stile Scandinavian, Frozen, Rustic und Glamour ganz modern. Weihnachtsdeko und Lichterketten in Stern- oder Herzform werden in Schalen, Windlichtern oder einfach schlicht auf dem Tisch hübsch arrangiert. Gemütliches Licht und ein magischer Glanz schmücken den Raum und läuten den Countdown zum Weihnachtsfest ein.

Lichterketten verbreiten sofort eine gemütliche Stimmung.

Lichterkette bei Amazon kaufen (Anzeige)

Ein Hauch von Natur zur traditionellen Deko

Absolut zeitlos sind natürlich Sterne aus Bast, Holz oder Glitzer, glänzende Kugeln, Rentiere und sämtliche Natur-Deko von Gewürzen bis Moos und Holz, die zum Basteln einladen. Alle Jahre wieder darf die Weihnachtsdeko auf den Tisch, und es finden sich immer wieder verschiedene Farben und Materialien, die neu dazu gekauft werden. Die Klassiker sind natürlich Zimt und Orangen, die in der Wohnung einen weihnachtlichen Duft verströmen.

Zimt, Anis und Orangen gehören einfach zu Weihnachten dazu.

Dekoset bei Amazon kaufen (Anzeige)

Fensterdeko für Weihnachten

Hier gibt’s keine Ausreden: Weihnachtliche Fensterdeko passt in jede Wohnung, denn jeder hat mindestens ein Fenster, das er durch Sterne, eine LED-Lichterkette oder andere Weihnachtsdeko verschönern kann. Denn die Deko am Fenster erfreut nicht nur den Bewohner, sondern auch die Passanten, die draußen in der Kälte in weihnachtliche Stimmung versetzt werden.

Fensterdeko bei Hagebau kaufen (Anzeige)

Ein Lichterregen aus LEDs

Sie haben einen Baum im Garten? Dann bringen Sie ihn mit kleinen LED-Lichtlein zum Leuchten. Doch auch wer keinen Garten hat, kann sich einen künstlichen Baum ins Zimmer stellen und mit einer LED-Lichterkette schmücken. Modern ist eine Beleuchtung aus vielen kleinen LEDs, die wie ein Lichterregen aussieht. Die meisten LED-Lichterketten sind für innen und außen geeignet. Einfach märchenhaft und herrlich weihnachtlich.

Es muss ja nicht gleich das ganze Haus eingepackt werden: Ein Lichterregen sorgt für geschmackvolle Beleuchtung.

Lichterregen bei Hagebau kaufen (Anzeige)

Rentier, Schlitten und Weihnachtsmann für den Garten

Immer wieder schön und ein absoluter Eye-Catcher sind Rentiere mit und ohne Schlitten sowie Weihnachtsmänner und Schneemänner im Garten. Natürlich keine echten, sondern aus Holz oder – für besonders weihnachtliche Stimmung - mit LEDs. Als Weihnachtsdeko sind sie unschlagbar, vor allem wenn die ersten weißen Schneeflocken auf die Erde fallen und die Beleuchtung für wunderschöne Effekte sorgt. Wenn dann noch eine Lichterkette am Fenster oder außen an der Hauswand hängt, ist der weihnachtliche Zauber perfekt!

Ob Rentier, Schneemann oder Schlitten: LED-Figuren machen sich in jedem Garten gut.

LED-Rentier bei Amazon kaufen (Anzeige)

In diesem Artikel berichten wir über verschiedene Produkte. Diese Produkte sind teilweise mit sogenannten Partner-Links versehen: Wenn Sie über einen solchen Link ein Produkt bestellen, bekommen wir in einigen Fällen eine Proivion. Der Preis für Sie bleibt dabei unverändert. Zudem haben die Provisionen keine Auswirkungen auf unsere Berurteilungen oder Testergebnisse.

Mit diesen tollen Accessoires wird aus Ihrer Wohnung ein richtig kuscheliger Rückzugsraum für die kalte Jahreszeit.